Ottakring: Filmabend in der Brunnenpassage

Einladung zu Cinemarkt-Kino "Entre les murs - Die Klasse" am 01.03.2010

Wien (OTS/SPW-K) - Auch 2010 finden jeden ersten Montag im Monat Filmabende in der Brunnenpassage statt. Im monatlichen Rhythmus werden Spiel-, Dokumentar-, und Kurzfilme präsentiert. Den Auftakt des Cinemarkt Kinos macht der Film "Entre les murs - Die Klasse" am 01. März um 20:30 Uhr. Das bewegende und mitreißende Werk handelt vom Lehrer Francois Begaudeau, der versucht, seine SchülerInnen mit unkonventionellen Unterrichtsmethoden gesellschaftlichen Wert wie Toleranz und Respekt zu lehren und ihre Stärken zu fördern.

Unter dem Titel "CineMarkt" präsentiert die St. Balbach Art Produktion in Zusammenarbeit mit dem Team der Caritas und dem Stadtmagazin "Biber" einmal im Monat Filmabende in der Brunnenpassage. Die Brunnenpassage ist eine Institution der Caritas, die seit 2007 ein buntes Veranstaltungsprogramm bietet und somit den Zugang zum Kulturgut gegenwärtiger Kunst ermöglicht. Bei allen Veranstaltungen in der Passage ist der Eintritt frei Das gilt auch für die Filmangebote.

"Die Brunnenpassage wird durch diese Veranstaltungen vermehrt zu einem Ort der Begegnung und zu einem gelungen Beispiel für ein gelebtes Miteinander", freut sich Bezirksvorste-her Franz Prokop

Ort der Veranstaltung : Brunnenpassage / Brunnengasse 71, 1160 Wien
Datum : 01.03.2010 um 20:30
Informationen unter :
www.brunnenpassage.at
(Schluss)

Digitale Pressemappe: http://www.ots.at/pressemappe/198

Rückfragen & Kontakt:

SPÖ-Klub Rathaus, Presse
Tel.: 01/4000 81 922
www.rathausklub.spoe.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | DS10001