Journalist und Autor Kurt Stimmer feiert 80. Geburtstag

Wien (OTS) - Der renommierte und mehrfach ausgezeichnete
Journalist und Autor Prof. Kurt Stimmer feiert heute, Mittwoch, seinen 80. Geburtstag. Stimmer wurde am 24. Februar 1930 in Wien geboren und arbeitete ab 1950 als hauptberuflicher Journalist. Von 1970 bis zu seiner Pensionierung im Jahr 1995 war er im Presse- und Informationsdienst der Stadt Wien tätig. Seit 4. Dezember 1990 trägt er den vom Bundespräsidenten verliehenen Titel des Professors. Stimmer ist außerdem seit 1991 Träger des Silbernen Ehrenzeichens für Verdienste um das Land Wien.

In seinen zahlreichen Publikationen hat sich Stimmer zu einem großen Teil mit Wien als Stadt beschäftigt, unter anderem mit der Geschichte der "Arbeiter von Wien" (1988) oder mit der Geschichte der Wiener SPÖ - "40 Jahre SPÖ-Wien 1945-1985". Zudem widmete er sich, gemeinsam mit seiner Frau Christine Stimmer-Klusacek, der Historie einiger Wiener Bezirke in den beim Verlag Kurt Mohl sowie Jugend & Volk erschienenen Bezirksbüchern. Drei Bände "Dokumentationen zur österreichischen Zeitgeschichte" - nach Themen gegliederte, chronologisch angeordnete Zeitungsartikel - wurden ebenfalls vom Ehepaar Stimmer herausgegeben.

Nach seiner Pensionierung 1995 blieb Kurt Stimmer weiterhin schriftstellerisch tätig. Zuletzt erschienen: "Die Wiener und ihr Rathaus. Ein Streifzug durch die Geschichte" (2003) und "Ottakring zwischen heute und morgen" (2005). Nebenbei schreibt Kurt Stimmer nach wie vor stadthistorische Beiträge für das MitarbeiterInnenmagazin der Stadt.

rk-Fotoservice: www.wien.gv.at/ma53/rkfoto/

(Schluss) wil

Digitale Pressemappe: http://www.ots.at/pressemappe/174

Rückfragen & Kontakt:

PID-Rathauskorrespondenz:
www.wien.at/vtx/vtx-rk-xlink/
Mag.a Christine Willerstorfer
Presse- und Informationsdienst der Stadt Wien (MA 53)
Telefon: 01 4000-81084
E-Mail: christine.willerstorfer@wien.gv.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRK0005