AVISO Grüne Wirtschaft Wien: Wahlkampfabschluss mit Vassilakou und Arsenovic. Pressegespräch, Donnerstag, 25.02., 12.30 Uhr

"Vor der Wiener Wirtschaftskammerwahl mehren sich die Hinweise auf massive Unregelmäßigkeiten bei der Briefwahl."

Wien (OTS) - Drei Tage vor der Wirtschaftskammerwahl in Wien
ziehen der Landessprecher der Grünen Wirtschaft Wien, Hans Arsenovic und die Klubobfrau der Wiener Grünen, Maria Vassilakou Bilanz.

Im Vorfeld zur Wiener WK-Wahl häufen sich die Hinweise auf massive Unregelmäßigkeiten bei der Beantragung, Verteilung und Rücksendung von Wahlkarten: Tausende Wahlkarten wurden versendet, obwohl sie von den Wahlberechtigten selbst nicht beantragt worden sind. In der Folge wurden viele UnternehmerInnen von MitarbeiterInnen des ÖVP-Wirtschaftsbundes besucht und aufgefordert ihnen ihre Wahlkarte auszuhändigen - vorgesehen ist dafür eigentlich der Postweg.

Hans Arsenovic berichtet von zahlreichen Fällen, die der Grünen Wirtschaft zugetragen wurden.

Pressegespräch mit

Maria Vassilakou,
Klubobfrau der Wiener Grünen

Hans Arsenovic,
Landesssprecher der Grünen Wirtschaft Wien

Christian Schrefel (Moderation)
Landesleitungsmitglied der Grünen Wirtschaft Wien

Die VertreterInnen der Medien sind herzlich eingeladen.

Zeit: Donnerstag, 25.02.10, 12.30 Uhr
Ort: Hollerei, Hollergasse 9, 1150 Wien

Digitale Pressemappe: http://www.ots.at/pressemappe/6961

Rückfragen & Kontakt:

Pressebüro Grüne Wirtschaft
Inge Hausbichler
Tel.: 0664 / 831 74 23
Email: inge.hausbichler@gruenewirtschaft.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | DGW0001