Fragen Sie Dr. Bernhaut! - Im Gespräch mit dem Psychiater und Ö3-Lebenscoach

Buch-Neuerscheinung im Renate Götz Verlag beantwortet Fragen zum Themenkreis Seele und Psyche

Wien (OTS) - Nach dem erfolgreichen Buchprojekt "Fragen Sie..."
mit dem dänischen Familientherapeuten Jesper Juul wird diese Buchreihe nun mit dem renommierten Wiener Psychiater Dr. Alexander Bernhaut fortgesetzt.

Das Buch unterscheidet sich von anderen Ratgebern durch die praxisorientierte Struktur: Einer kurzen theoretischen Einführung in ein Thema folgen Fragen (FAQ) aus der Praxis, die konkret und anschaulich beantwortet werden. Auf diese Art werden die Bereiche Depression, Burnout-Syndrom, Ängste, Psychosomatik, Beziehungskonflikte verschiedenster Formen, Psychopharmaka und vieles mehr behandelt und konkrete Hilfestellungen angeboten.

Dr. Alexander Bernhaut

Geboren 1962 in Wien, ist Facharzt für Psychiatrie und Neurologie, Psychotherapie und Psychoonkologe. Er lebt in Wien und ist dort als selbstständiger, niedergelassener Facharzt tätig. Als einen der wichtigsten Faktoren für das Gelingen der Behandlung psychischer Belastungen sieht Bernhaut die Bereitschaft zum offenen Dialog.

Seit nunmehr 20 Jahren betreut er Menschen mit seelischen Beschwerden; durch seine Tätigkeit als Radiomoderator und Buchautor ("Ein Indianer kennt keinen Schmerz?") ist er über Österreichs Grenzen hinaus populär geworden. Seit Juli 2008 berät Bernhaut auch live im Österreichischen Hörfunk: In seiner wöchentlichen Sendung "Dr. Bernhaut LIVE - der Ö3-Lebenscoach" nimmt er sich - sehr erfolgreich - der Ängste, Sorgen und Nöte der Ö3-HörerInnen an.

Mit dem vorliegenden Buch will Dr. Bernhaut zu mehr Wissen, höherer Akzeptanz und womöglich einer Steigerung der Lebensqualität für Betroffene, Angehörige oder Interessierte - also für die Leserin & den Leser - beitragen.

Paperback 248 Seiten, 2-farbiger Druck, ISBN 978-3-902625-12-0, Preis Euro 17,90

Erscheint Mitte März 2010 im Renate Götz Verlag:
www.rgverlag.com; E-Mail: info@rgverlag.com

Digitale Pressemappe: http://www.ots.at/pressemappe/724

Rückfragen & Kontakt:

barbara.urban@medical-media-consulting.at
Tel.: 0664/4169459
und mailto: harald.schenk@medical-media-consulting.at
Tel.:0664/160 75 99

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | MMC0001