convention.group neu formiert

Ein hochmotiviertes Team packt an

Perchtoldsdorf (OTS) - Die convention.group, die Kongress- und Eventunit der ghost.company Werbeagentur Michael Mehler, wurde neu ausgerichtet. Sowohl inhaltlich, was die Serviceleistungen und die Angebotsbreite betrifft, als auch personell.

Im Einzelnen:

Das Team rund um Beate und Michael Mehler wurde neu aufgestellt bzw. erweitert. Das Projektmanagement übernehmen Alexandra Hindler, diplomierte Event- und Messemanagerin, sowie Mag. Gunther Polnizky, der die Erfahrung von 150 erfolgreich abgewickelten Kongressen national sowie international mitbringt.

Zu ihren Aufgaben zählen neben der Betreuung und Weiterentwicklung bestehender Kongresse die Realisierung neuer Kongressideen und -formate.

Im Bereich des Sponsorings werden sie unterstützt durch Sebastian Rupp und Albert Fischer-Colbrie, die an dieses Thema sehr innovativ und mit großem Enthusiasmus herangehen. Marlene Mehler und Martin Rohrbach sind für die interne Organisation und jene vor Ort verantwortlich.

Sonja Zotter, seit 2000 im Unternehmen tätig, ist für den Finanzbereich zuständig.

Zusätzlich verfügt die convention.group über ein Netzwerk an erfahrenen Mitarbeitern aus allen Bereichen, auf das jederzeit bei Bedarf zugegriffen werden kann.

Neue Dienstleistungen!

Seit einem halben Jahr arbeitet die ghost.company intensiv mit der PR-Agentur Putz&Stingl zusammen. Im Rahmen dieser Kooperation wurden spezielle PR-Module entwickelt, die bei Bedarf schnell und kostengünstig eingesetzt werden können. Diese Module umfassen PR-Aktivitäten in Fachkreisen genauso wie solche im öffentlichen Bereich.

Die Internet-Unit der ghost.company zeichnet für die Web-Präsenz der Kongresse und Events verantwortlich. Dieter Veverka & Co haben neue Standards entwickelt, die sowohl den Intentionen der Veranstalter nach Nachhaltigkeit und lückenloser Information als auch den Interessen der Sponsoren entgegenkommen.
Die Bewerbung der Fach- wie Publikumsveranstaltungen wird ebenfalls auf neue Beine gestellt. Hier wurden die Kreativen der ghost.company fix in das convention.group-Team integriert.

Zusätzlich zum Kongress- und Eventbusiness für medizinische Organisationen, Pharmaunternehmen und den Gesundheitsbereich wird sich die convention.group in Zukunft auch an den klassischen Markt wenden. Die Ressourcen dafür sind jedenfalls vorhanden.

Mit heutigem Datum geht auch die neue Website der convention.group on air:
www.conventiongroup.at wird auch als Kommunikationsplattform für Kunden wie Interessenten eine wichtige Rolle spielen.

Digitale Pressemappe: http://www.ots.at/pressemappe/94

Rückfragen & Kontakt:

Michael Mehler persönlich unter 01/869 21 23-19 bzw. michael.mehler@ghostcompany.at .

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | GHO0001