LH Dörfler gratuliert Thomas Morgenstern zu Olympia-Gold

Ganz Kärnten freut sich mit Morgenstern - Paradesportler ist Vorbild für unsere Jugend

Klagenfurt (OTS/LPD) - "Ganz Kärnten freut sich über diese Goldmedaille, wir sind stolz auf dich", gratulierte heute, Dienstag, Sportreferent Landeshauptmann Gerhard Dörfler dem Lieserbrückner und 3-fachen Olympiasieger Thomas Morgenstern nach seinem Triumph bei den Olympischen Spielen in Vancouver. Das ÖSV-Quartett Wolfgang Loitzl, Andreas Kofler, Thomas Morgenstern und Gregor Schlierenzauer siegte gestern, Montag, beim Großschanzen-Teambewerb im Whistler Olympic Park souverän vor Deutschland und Norwegen.

Der Sieg des Lieserbrückners sei nicht nur eine Sternstunde für den österreichischen Skisprung-Sport, sondern auch für den Kärntner Sport. Morgenstern sei bekannt für seinen Trainingseifer und ist nun dafür belohnt worden. "Morgenstern ist nicht nur ein Aushängeschild für Kärnten, er ist vor allem ein Vorbild für unsere Jugend", so der Landeshauptmann.
(Schluss)

Digitale Pressemappe: http://www.ots.at/pressemappe/13

Rückfragen & Kontakt:

Kärntner Landesregierung, Landespressedienst
Tel.: 05- 0536-22 852
http://www.ktn.gv.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NKL0001