Einladung zur Verleihung des Ö3-Verkehrsawards am 3. März 2010

Öffentlicher Verkehr - Mobilität mit Zukunft im Hitradio Ö3

Wien (OTS) - Der Ö3-Verkehrsservice liefert seit über 30 Jahren den Überblick von Österreichs Straßen, zuverlässig, schnell und rund um die Uhr. Gleichzeitig nimmt die Bedeutung des öffentlichen Verkehrs stark zu. Zwei Millionen sind tagtäglich mit Bus und Bahn unterwegs und es werden jährlich mehr. Die Ö3-Verkehrsredaktion ist mit allen Leitstellen vernetzt - ab jetzt auch mit automatisierten Informationssystemen vom öffentlichen Verkehr, um den Hörer noch umfassender zu informieren - über die Straßen hinaus.

Im Rahmen des neunten Ö3-Verkehrsawards prämieren Hitradio Ö3 und das Innenministerium all jene, die täglich einen Beitrag zur Verkehrssicherheit leisten - heuer erstmals auch in der Kategorie "Öffentlicher Verkehr".

Bundesministerin für Inneres Dr. Maria Fekter und Ö3-Senderchef Georg Spatt freuen sich, die Kolleginnen und Kollegen der Medien zur Verleihung des Ö3-Verkehrsawards einladen zu dürfen.

Mittwoch, 3. März 2010, 11.00 Uhr, Hitradio Ö3, Heiligenstädter Lände 27c, 1190 Wien.

Um Anmeldung wird gebeten: event@oe3.at

Digitale Pressemappe: http://www.ots.at/pressemappe/10571

Rückfragen & Kontakt:

Hitradio Ö3 Öffentlichkeitsarbeit
Petra Jesenko / Verena Enzi
Tel.: 01/36069/19121
petra.jesenko@orf.at

Bundesministerium für Inneres
Abteilung für Öffentlichkeitsarbeit - Infopoint
Tel +43-(0)1-53 126-2488
infopoint@bmi.gv.at
www.bmi.gv.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | HOA0001