ERINNERUNG an die Pressefahrt A 9 Bosrucktunnel, 17.02.2010 um 14 Uhr

Wien (OTS) - Die Autobahnen- und Schnellstraßen-Finanzierungs-AG (ASFINAG) erlauben sich, die Vertreter der Medien an das Pressegespräch mit Baustellenbesichtigung am Mittwoch, 17.02.2010 um 14 Uhr zu erinnern.

Thema: Projekt Vollausbau Bosrucktunnel (Errichtung 2. Röhre
und Generalsanierung Bestandsröhre)

Datum und Uhrzeit: Mittwoch, 17. Februar 2010, 14:00 Uhr

Treffpunkt: Bosrucktunnel-Nordportal (siehe Zufahrtsskizze)
Festes Schuhwerk wird empfohlen

Programm:
14:00 Uhr: Treffpunkt beim Bosrucktunnel-Nordportal,
Umsteigen in Busse, Fahrt zum Südportal
14:15 Uhr: Vorstellung des Projektes
14:30 Uhr: Besichtigung der Baustelle
15:30 Uhr: Kleiner Imbiss
16:00 Uhr: Rückfahrt zum Nordportal

Gesprächspartner:
LH-Stv. Franz Hiesl
DI Gernot Brandtner, Geschäftsführer ASFINAG Bau Management GmbH DI Franz Lenz, ASFINAG Projektleiter

Digitale Pressemappe: http://www.ots.at/pressemappe/31

Rückfragen & Kontakt:

ASFINAG
Mag. Anita Oberholzer, Pressesprecherin für OÖ und Salzburg
Tel.: Tel:+43 (0) 50108-15933, Mobil:+43 664-60108 15933
anita.oberholzer@asfinag.at
Fax: +43 (0) 50108-15932

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | ASF0001