"das ganze Leben": Kommenden Donnerstag Instant Ageing-Workshop und Führung

Wien (OTS) - Die aktuelle Ausstellung in der Wiener Planungswerkstatt "das ganze Leben - Neue Pflegewohnhäuser für Wien" spannt einen Bogen vom Pflege- und Betreuungsalltag über die herausragende Architektur der Pflegewohnhäuser und Gärten bis hin zur zukünftigen Entwicklung der Pflege und Betreuung in Wien. Kommenden Donnerstag halten Karin Sulzbacher und Elke Wisenöcker, Expertinnen des Kuratoriums Wiener Pensionisten-Wohnhäuser, einen Instant-Ageing-Workshop in der Planungswerkstatt ab. Dabei werden das Älterwerden und seine körperlichen Begleiterscheinungen simuliert. Das vermittelt auch bei jungen Menschen Verständnis für die Probleme von älteren Menschen. Aus organisatorischen Gründen können an diesem Workshop max. 30 Personen teilnehmen - Restplätze sind noch verfügbar. Alle Interessierten sind herzlich dazu eingeladen, der Eintritt ist frei. Bitte um Anmeldung unter (+43 1) 4000/88888 bzw. wpw@ma18.wien.gv.at.****

Ausstellung "das ganze Leben - Neue Pflegewohnhäuser für Wien"
15. Jänner bis 30. März 2010

Öffnungszeiten: Montag bis Mittwoch und Freitag von 9 bis 16 Uhr Donnerstag von 9 bis 19 Uhr
Samstag, Sonn- und Feiertag geschlossen
Infos im Internet: www.dasganzeleben.wien.at
Telefon: +43 1 4000-88888
Fax: +43 1 4000 99-88888
E-Mail: wpw@ma18.wien.gv.at

(Schluss) gb

Bitte merken Sie vor:

Führung durch die Ausstellung

Datum: 18.2.2010, 17:00 - 18:00 Uhr

Ort:
Planungswerkstatt Erdgeschoss (U2 Station Rathaus)
Friedrich Schmidt Platz 9, 1010 Wien

Instant-Ageing-Workshop

Datum: 18.2.2010, um 18:00 Uhr

Ort:
Planungswerkstatt Erdgeschoss (U2 Station Rathaus)
Friedrich Schmidt Platz 9, 1010 Wien

Digitale Pressemappe: http://www.ots.at/pressemappe/174

Rückfragen & Kontakt:

Gaby Berauschek
Stadtentwicklung und Stadtplanung (MA 18)
Medien und Kommunikation
Telefon: 01 4000-88722
E-Mail: gabriele.berauschek@wien.gv.at

Mediensprecher Stadträtin Mag.a Sonja Wehsely
Telefon: +43 1 4000-81238
E-Mail: johann.baumgartner@wien.gv.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRK0019