ERINNERUNG Eröffnung am 11. Februar: AK Wien-Workshopzentrum für junge Leute

Von Bewerbungstraining bis kritische Einkaufstour - das AK Projekt Arbeitswelt und Schule präsentiert seine Angebote

Wien (OTS) - Bewerbungen trainieren, in Planspielen die
Arbeitswelt begreifen, auf kritische Einkaufstour gehen: Das und mehr können Jugendliche in der AK Wien. Die Arbeiterkammer hat ihrem Projekt Arbeitswelt und Schule dafür ein komplett neues Workshopzentrum eingerichtet: vier Räume plus eine Lounge im AK Wien Bildungszentrum in der Theresianumgasse. Sie spielen alle Stückeln für jugendgerechte Workshops. Im Workshopzentrum leistet die Arbeiterkammer ihren Beitrag, um SchülerInnen ab der vierten Klasse Hauptschule oder Gymnasium bestens auf die Arbeitswelt vorzubereiten. Zur Eröffnung bietet die AK Wien eine Leistungsschau ihres Projekts Arbeitswelt und Schule.

Eröffnung Arbeitswelt und Schule-Workshopzentrum Donnerstag, 11. Februar 2010, 17.30 Uhr AK Bildungszentrum Workshopzentrum, 1. Stock 1040, Theresianumgasse 16-18 Begrüßung: AK Direktor Werner Muhm

Präsentation der Leistungen von Arbeitswelt und Schule im Stationenbetrieb: Bewerbungstraining, Film Bewerbungsgespräch, Planspiele Wirtschaft, Audioguided Shopping Tour, Infotisch Check up Lehre...

Wir würden uns sehr freuen, eine/n VertreterIn Ihrer Redaktion zur Eröffnung des Arbeitswelt und Schule Workshopzentrums begrüßen zu dürfen.

Digitale Pressemappe: http://www.ots.at/pressemappe/26

Rückfragen & Kontakt:

AK Wien Kommunikation
Peter Mitterhuber
Tel.: (+43-1) 501 65-2347
peter.mitterhuber@akwien.at
http://wien.arbeiterkammer.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | AKW0002