Valentinstagsaktion: Jedem Österreicher ab 18 sein "Vorspiel"

Pfizer verschenkt auf www.stehtzummann.at 1.000 Brettspiele für sinnliche Stunden zu zweit.

Wien (OTS) - Pfizer unterstützt seit vielen Jahren Österreichs Paare dabei, sich aktiv um ihr Beziehungsglück zu bemühen und einander immer wieder neu zu entdecken. Anlässlich des Valentinstags kreierte Pfizer unter dem Titel "Vorspiel" ein sinnliches Aufklärungsspiel für Paare, das auf charmante Art und Weise rund um das Thema Männergesundheit informiert. 1.000 Brettspiele werden am Valentinstag gratis auf Österreichs Online-Männerbeziehungsservice www.stehtzummann.at vergeben.

Erektionsprobleme: Rasch zurück zu einem erfüllten Liebesleben

In Österreich sind rund eine Million Männer zumindest zeitweise von Erektionsproblemen (Erektile Dysfunktion oder ED) betroffen. Das Problem beeinträchtigt Männer in allen Lebenssituationen schwer. Potenzprobleme sind für viele Männer nach wie vor ein Tabu-Thema: sie leiden im Durchschnitt drei Jahre lang, bevor sie sich entschließen darüber zu reden oder gar einen Arzt aufzusuchen. Im schlimmsten Fall kann die Beziehung daran zerbrechen. Generell gilt: Kommunikation ist ein wichtiger Baustein einer langjährigen, glücklichen Partnerschaft. Das "Vorspiel" kann Sie nun in erotischer und anregender Weise unterstützen, sich mit Ihrem Partner/Ihrer Partnerin zu unterhalten.

In rund 70% aller Fälle sind Erektionsprobleme auf organische Ursachen zurückzuführen. Erektionsprobleme können erste Warnzeichen für ernstzunehmende Erkrankungen darstellen und sollten aus diesem Grund nicht einfach ignoriert werden. Wer es schafft, über seine Sexualprobleme zu reden, ist der Lösung des Problems deutlich näher gekommen.

"Vorspiel": Ab 14.2. kostenlos auf www.stehtzummann.at

Das Vorspiel ist ein Brettspiel, bestehend aus Spielplan, Würfel, einer männlichen und einer weiblichen Spielfigur sowie je 18 Aktionskarten in 3 Kategorien (Liebesdienst, Bettgeflüster, harte Fakten) und wurde speziell für Erwachsene entwickelt. 1.000 Exemplare können ab dem Valentinstag (14.2.2010) kostenlos online bestellt werden - so lange der Vorrat reicht. Wer den Spielverlauf ganz seinen individuellen Vorstellungen anpassen möchte, kann Wünsche und Ideen in sein "Vorspiel" einfließen lassen und zusätzlich online sein ganz persönliches Aktionskarten-Set erstellen!

"Liebesdienst", "Bettgeflüster" und "Harte Fakten"

Auf dem Weg durch den Wohnungsspielplan laden Aktionskarten zu "Bettgeflüster" und "Liebesdienst" ein. Paare finden heraus, was die Partnerin/der Partner wirklich denkt, wecken gemeinsame Erinnerungen und lassen sich zu liebevollen Zärtlichkeiten inspirieren.

Weil es rund um die Themen Männergesundheit und Erektionsprobleme immer noch große Wissenslücken gibt, hat Pfizer als zusätzliche Aktionskarten auch "Harte Fakten" in das Spiel integriert, mit denen man sein Wissen rund um Sex und Erektionsprobleme erweitern kann. "Das Glück der Männer und deren Partnerinnen ist für Pfizer Mission" erklärt Dr. Robin Rumler, Geschäftsführer von Pfizer Austria "Die Potenz ist eine Grundvoraussetzung, aber natürlich gehört noch viel mehr dazu. Mit diesem Spiel wollen wir Paare dabei unterstützen, ein erfülltes Liebesleben zu führen."

Online-Männerbeziehungsservice

Österreichs erster Männer-Beziehungsservice hat 2009 im Internet seine Pforten geöffnet und unterstützt Männer bei vielem was nötig ist, um in einer Beziehung langfristig erfolgreich zu sein: z.B. Terminerinnerungsservice per E-Mail oder SMS Hochzeitstag? Jahrestag? Ab sofort können Männer alle für ihre Partnerschaft wichtigen Termine in den Termin-Erinnerungsservice eintragen. Dieser erinnert verlässlich und kostenlos per E-Mail oder SMS an alle wichtigen Beziehungsdaten. Liebeserhaltende Maßnahmen: Beziehungstipps per E-Mail oder SMS: Damit Männer auch im Alltagsstress in ihrer Beziehung am Ball bleiben, liefert www.stehtzummann.at auf Bestellung alle 14 Tage einen neuen Beziehungstipp auf Handy oder Computer. Kreativität kann so einfach sein!

Über Pfizer Corporation Austria

Pfizer Corporation Austria ist die österreichische Niederlassung von Pfizer Inc., des weltweit größten pharmazeutischen Unternehmens. Pfizer ist heute in über 150 Ländern mit Niederlassungen präsent und beschäftigt rund 82.000 Mitarbeiter - darunter mehr als 12.000 in Forschung und Entwicklung. Pfizer erforscht, entwickelt, produziert und vermarktet verschreibungspflichtige Medikamente für Mensch und Tier. Pfizer Inc. investiert mehr als US$7 Milliarden jährlich in Forschung und Entwicklung innovativer, lebensrettender und die Lebensqualität verbessernder Medikamente der verschiedensten therapeutischen Bereiche wie Herz-Kreislauf, Infektionskrankheiten, Neurologie, Onkologie, Augenheilkunde, Urologie und Atemwegserkrankungen.

Digitale Pressemappe: http://www.ots.at/pressemappe/7314

Rückfragen & Kontakt:

Pfizer Corporation Austria
Pressekontakt
Mag. Elisabeth Stöcher
Senior Manager Public Affairs
Pfizer Corporation Austria Gesellschaft m.b.H.
Floridsdorfer Hauptstraße 1, A-1210 Wien
Tel.: +43 1/521 15 - 672
Mail: elisabeth.stoecher@pfizer.com
www.pfizer.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | PFI0001