AK Classics: Litauischer Star-Dirigent kommt nach Linz

Linz (OTS) - Der Dirigent des nationalen litauischen Symphonieorchesters,
Juozas Domarkas, wird am 10. Februar im Linzer Brucknerhaus dirigieren. Am Programm stehen neben zwei symphonischen Dichtungen von Mikalojus Konstantinas Ciurlionis auch die "Bilder einer Ausstellung" von Modest Mussorgsky. Mit der AK-Leistungskarte gibt es dieses einmalige Konzert um nur zehn Euro.

Um den kulturellen Austausch mit Vilnius - gemeinsam mit Linz Kulturhauptstadt des Vorjahres - auch nach Linz 09 zu pflegen, hat sich die AK für ihr erstes AK Classics in diesem Jahr etwas Besonderes einfallen lassen: Juozas Domarkas bringt gemeinsam mit dem Brucknerorchester im ersten Teil die zwei symphonische Dichtungen "Miske" (im Walde, 1900) und "Jura" (Das Meer, 1903) des bedeutendsten Komponisten Litauens, Mikalojus Konstantinas Ciurlionis zu Gehör. Im zweiten Teil werden dann die "Bilder einer Ausstellung" von Modest Mussorgsky in der bekannten Orchesterfassung von Maurice Ravel erklingen.

Für Mitglieder der Arbeiterkammer Oberösterreich (AK-Leistungs-karte nicht vergessen!) gibt es die Tickets um nur zehn Euro, für alle anderen um 17 Euro. Karten sind direkt beim Brucknerhaus, Tel. (0732) 775230 oder per Mail an kassa@liva.co.at erhältlich.

Die Kasse hat jeweils von Montag bis Freitag von 12 bis 18.30 Uhr und an Samstagen von 10 bis 13 Uhr geöffnet.

Ziel der AK-Classics Konzerte ist es, den Arbeitnehmern/-innen künstlerische Veranstaltungen von hohem Wert zu erschwinglichen Eintrittspreisen zu bieten und mögliche Berührungsängste mit klassischer Musik abzubauen. Zusätzlich zu Musikvermittlungsprogrammen mit der Orchesterwerkstatt des Bruckner Orchesters Linz "MOVE.ON" wird vor dem jeweiligen Konzert eine Einführung und Beschreibung der Stücke und der Komponisten/-innen kostenlos angeboten. Pro Saison werden vier bis fünf Konzerte mit namhaften Orchestern, Dirigenten/-innen und Solisten/-innen durchgeführt. Im Schnitt werden diese Konzerte von etwa 1.200 Personen besucht.

Das nächste AK Classics findet am 5. Mai 2010 statt. Das Programm:
Ingo Ingensand: Symphonie Nr. 1 und Antonín Dvorak: Sinfonie Nr. 7 d-Moll op. 70. Karten s.o.

AK Classics: Litauischer Star-Dirigent kommt nach Linz

AK Classics - Konzert mit dem nationalen litauischen
Symphonieorchester - Dirigent: Juozas Domarkas

Datum: 10.2.2010, um 19:30 Uhr

Ort:
Brucknerhaus Linz
4020 Linz

Url: www.liva.co.at

Digitale Pressemappe: http://www.ots.at/pressemappe/21

Rückfragen & Kontakt:

Arbeiterkammer Oberösterreich, Kommunikation
Dr. Sabine Naderer
Tel.: (0732) 6906-2178
sabine.naderer@akooe.at
http://www.arbeiterkammer.com

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | AKO0001