Aviso Veranstaltung Grüne Wien 8.2.: "Stadt-Maut - Abzocke oder Stein der Weisen?"

Wien (OTS) - Die kommende Volksbefragung zur "City-Maut" hat die Diskussion über dieses Thema neu entfacht. Bürgermeister Häupl favorisiert eine Maut ab der Ringstraße, die Grünen schlagen die Stadtgrenze als Mautgrenze vor.

Über eine Stadtmaut für Wien diskutieren:

Helga Kromp-Kolb, Klimaexpertin, Universität für Bodenkultur Thomas Madreiter, Leiter MA18
Herbert Hübner, Landesgeschäftsführer ARBÖ Wien
Martin Hoffer, ÖAMTC-Interessensvertretung
Martin Blum, VCÖ-Verkehrsexperte
Maria Vassilakou, Klubobfrau der Grünen Wien
Rüdiger Maresch, Umweltsprecher der Grünen Wien

Zeit: 08.02.2010, 19:00 Uhr
Ort: Rathaus, 1082 Wien, TOP 24, Arkadenhof, Eingang Lichtenfelsgasse

Wir freuen uns auf Ihr Kommen!

Digitale Pressemappe: http://www.ots.at/pressemappe/101

Rückfragen & Kontakt:

Pressereferat, Tel.: (++43-1) 4000 - 81814, presse.wien@gruene.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | GKR0003