Premiere der Antwerpener "Diamond Trade Fair" beginnt am 7. Februar mit dem Empfang einer exklusiven Gruppe europäischer Diamantenkäufer

Antwerpen, Belgien (ots/PRNewswire) - öffnet ihre Türen, um
eine exklusive Gruppe von Juwelieren und Diamanten-Käufern zur erstmalig stattfindenden Antwerpener Diamond Trade Fair zu begrüssen. Die Diamanten-Messe, zu der man nur durch Einladung Zutritt erhält, findet vom 7. bis zum 9. Februar auf dem historischen Börsenparkett statt, das in eine stilvolle Ausstellungshalle verwandelt wurde. Mehr als 40 von Antwerpens führenden Diamanten-Unternehmen werden bei dieser dreitägigen Veranstaltung ihre Diamanten auf elegant gestalteten Messeständen präsentieren. Es handelt sich dabei um die weltweit erste Veranstaltung dieser Art.

Dem Börsen-Präsidenten Artur Beller zufolge haben mehr als 120 Unternehmen aus ganz Europa ihre Teilnahme an der Ausstellung zugesagt. "Die eingeladenen Käufer und Gäste können während der 3 Tage andauernden Messe den Diamanthandel von Antwerpen in seiner vollen Pracht erleben", so sein Kommentar. "Nie zuvor hat die Antwerpener Diamanten-Geschäftswelt eine derart grosse, herausragende und abwechslungsreiche Auswahl an geschliffenen Diamanten gesehen, die an einem Einzelstandort zum Verkauf angeboten werden. Dies wird eine aussergewöhnliche und buchstäblich einzigartige Gelegenheit."

Für das Wohl der Messegäste wird ferner bei prickelnden Events gesorgt, die für die Abende der Messe geplant sind. Am 7. Februar werden die Gäste bei einem schicken Gala-Dinner empfangen und dürfen sich auf die Anwesenheit von Kris Peeters freuen, den Ministerpräsidenten von Flandern, und von Cathy Berx, Gouverneurin der Provinz Antwerpen. Am Montag, den 8. Februar werden der Antwerpener Oberbürgermeister Patrick Janssens und seine Ratsherren einen Empfang zu Ehren der Gäste der Antwerp Diamond Trade Fair gestalten. Zu diesem Anlass wird der Diamanten-Messe zufolge eine Spende zum belgischen Hilfsfonds für Haiti bekannt gegeben.

"Wir sind sehr gespannt auf dieses aufregende Event", so Beller. "Antwerpen ist die Drehscheibe des internationalen Diamantenhandels. Seit mehr als 100 Jahren ist dies das pulsierende Herz der weltweiten Diamanten-Branche. Antwerpen liebt Diamanten, und wir lieben die Menschen, die Diamant-Schmuck zu ihrer Leidenschaft und zu ihrem Lebensunterhalt gemacht haben. Wir fühlen uns geehrt, unsere Gäste bei dieser Premiere der Antwerp Diamond Trade Fair begrüssen zu dürfen und hoffen, dass diese vielerlei Gründe finden werden zurückzukehren, um Ihren Diamanten-Bedarf zu decken und um unsere Stadt zu erleben", resümiert Beller.

Pressekontakt: communications@antwerpdiamondfair.com, Ya'akov Almor, Ansprechpartner, +972-52-3522685, communications@antwerpdiamondfair.com

Digitale Pressemappe: http://www.ots.at/pressemappe/PR78494

Rückfragen & Kontakt:

CONTACT: Pressekontakt: communications@antwerpdiamondfair.com,
Ya'akovAlmor, Ansprechpartner,
+972-52-3522685,communications@antwerpdiamondfair.com

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | PRN0008