Achtung, Sie sind ein Opfer

Alle gehen ins Casino. Die Verlierer bezeichnen sich als Opfer. Aus Gier wird Neid...

Wien (OTS) - Eine ganze Industrie von Soziologen, Psychologen und Pädagogen lebt davon, andere Menschen darüber aufzuklären, dass sie benachteiligt sind! Und wer sich noch nicht missbraucht fühlt, muss darauf aufmerksam gemacht werden, dass auch er ein Opfer ist. Verfolgungswahn wird institutionalisiert, die Beweislast umgekehrt, von jedem gleich das Schlechteste angenommen. (Obwohl die meisten Menschen ja sowohl Täter als auch Opfer sind.)

Die Wehleidigen sind leider selbst oft auf einem Auge blind, messen mit zweierlei Maß. Sind unsensibel, wenn es nicht um sie geht. Oder um jene, auf die sie ihr Selbstmitleid gerne projizieren - zu deren Schutzpatronen sie sich stilisieren. Um immer neue Vorwände zu finden, für ideologisch "korrekte" Propaganda, für Rechthaberei -oder Kommunismus durch die Hintertür.

Digitale Pressemappe: http://www.ots.at/pressemappe/6253

Rückfragen & Kontakt:

DIE MITTE - Das Medium / Tel.: 0664 3245165

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | CHB0001