DSE-Wien präsentiert "Wege zur Arbeit"!

Info-Katalog über Wiener Beratungs- und Betreuungsorganisationen für Jobsuchende ab heute online verfügbar!

Wien (OTS) - Ein beliebtes Nachschlagewerk des Wiener Dachverbands für sozial-ökonomische Einrichtungen (DSE-Wien) wurde einem Relaunch unterzogen und ist ab heute online auf der Homepage des DSE-Wien (www.dse-wien.at) abrufbar: Der Katalog "Wege zur Arbeit" beinhaltet 18 Wiener Organisationen, die Jobsuchenden mit Rat und Tat zur Seite stehen.

Passgenaue Unterstützungsangebote für Jobsuchende in Wien

"Unser Ziel ist es, Arbeitssuchenden und Menschen in der Sozial-und Vermittlungsarbeit praxisbezogene Unterstützung zu bieten", erzählt der DSE-Geschäftsführer Mag. Christoph Parak. Ob Personen mit Suchtmittelproblematik, AkademikerInnen und Führungskräfte, Menschen mit Migrationshintergrund oder Ältere, kurz vor der Pension: "Sie alle finden im Katalog Wege zur Arbeit Wiener Organisationen, die sich auf die Lösung genau ihrer beruflichen Herausforderungen spezialisiert haben", so Parak. Die Printausgabe des Kataloges "Wege zur Arbeit" ist ab März 2010 gegen eine Gebühr von EUR 5,00 erhältlich. Nähere Informationen auf www.dse-wien.at!

DSE-Wien: Ansprechpartner für aktive Arbeitsmarktpolitik

Der Wiener Dachverband für sozial-ökonomische Einrichtungen (DSE-Wien) vertritt 30 Organisationen, die sich der Beratung, Qualifizierung, Betreuung und Beschäftigung langzeitbeschäftigungsloser Menschen verschrieben haben. Auf Basis seiner starken und stabilen Vernetzung bietet der DSE-Wien fachliche Expertise in Belangen der aktiven Arbeitsmarktpolitik und ist mit seinen Mitgliedsorganisationen Ansprechpartner für Fördergeber, Politik, Wissenschaft, Medien und Betroffene.

Digitale Pressemappe: http://www.ots.at/pressemappe/1316

Rückfragen & Kontakt:

Wiener Dachverband für sozial-ökonomische Einrichtungen (DSE-Wien)
Tel.Nr.: (0664) 811 92 02 oder (01) 720 38 80
office@dse-wien.at
www.dse-wien.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | DSE0001