ÖVP Rumpold : Grüne verschleudern Steuergeld

Erhöhung der Parteienförderung für Demos statt für politische Arbeit

Klagenfurt (OTS) - Die Kärntner Grünen entwickeln sich immer mehr zu einer Partei der Nörgler und Demonstranten. Sprecher Rolf Holub beschmutzt die ÖVP seit Wochen mit Verdächtigungen und Vorurteilen. Wird er nach Beweisen gefragt, muss der Berufskabarettist passen, sagt ÖVP Landesparteisekretär Achill Rumpold. Schon seit Wochen bleiben die Grünen der Bevölkerung sachpolitische Arbeit schuldig. Vielmehr wird das aus der Erhöhung der Parteienförderung lukrierte Geld jetzt offenbar für wöchentliche Demonstrationen gegen die Landesregierung ausgegeben, ebenso für Pressekonferenzen in Bayern bei denen dann Kärntens Image bewusst geschädigt wird, so Rumpold. (Schluss)

Digitale Pressemappe: http://www.ots.at/pressemappe/166

Rückfragen & Kontakt:

Kärntner Volkspartei
Tel.: +43 (0463) 5862 DW 14
kommunikation@oevpkaernten.at
http://www.oevpkaernten.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | OVK0001