Pokerspieler von Full Tilt Poker spenden über 580.000 USD zur Unterstützung der Hilfsaktionen in Haiti

Dublin (ots/PRNewswire) - Pokerspieler von Full Tilt Poker
haben dabei geholfen, im Rahmen der "Aid for Haiti"-Kampagne finanzielle Mittel in Höhe von über 500.000 USD zur Unterstützung der Hilfsaktionen in Haiti aufzubringen. In der Folgezeit des Erdbebens der Stärke 7,0 vom Dienstag, den 12. Januar, haben sich mehr als 22.700 Pokerspieler von Full Tilt Poker an den Spenden beteiligt.

Alle beschafften finanziellen Mittel flossen an das Rote Kreuz (http://american.redcross.org), Ärzte ohne Grenzen (
https://donate.doctorswithoutborders.org) sowie die UNICEF ( https://
secure.unicefusa.org/site/Donation2?df_id=6680&6680.donation=form1). Jeder Pokerspieler, der sich für die Teilnahme am "Aid for Haiti"-Turnier angemeldet hat, spendete seine Teilnahmegebühr für das Turnier diesem guten Zweck. Darüber hinaus leisteten Spieler im Rahmen von sogenannten "No Play"-Turnieren, in deren Rahmen sie Spenden konnten, ohne zu spielen, sowie durch direkte Überweisungen auf das Full Tilt Poker "Aid for Haiti"-Spendenkonto einen Beitrag.

Innerhalb von sieben Tagen spendeten Pokerspieler mehr als 290.000 USD. Zur zusätzlichen Unterstützung der Hilfsaktionen hat sich Full Tilt Poker dazu verpflichtet, die aufgebrachten finanziellen Mittel selbst zu verdoppeln. Daher beläuft sich die aktuelle Gesamtsumme derzeit auf über 580.000 USD.

Pokerspieler können diesen guten Zweck auch weiterhin unterstützen, indem sie einen beliebigen Betrag von mindestens 5 USD an das "Aid for Haiti"-Spendenkonto überweisen.

Für weitere Informationen zur Überweisung von Geldbeträgen und für nähere Einzelheiten zur "Aid for Haiti"-Kampagne, besuchen Sie
http://www.fulltiltpoker.com/aid-for-haiti.

Informationen zu Full Tilt Poker

Full Tilt Poker(TM) ist der Betreiber eines weltweiten virtuellen Pokerraums. Das Unternehmen ist nicht im Wettgeschäft tätig und nimmt ebensowenig aktiv am Spielgeschehen teil. Es bietet lediglich einen Service für Leute, die ihr Können zum Spass, für Preise oder Geld mit anderen messen wollen. Full Tilt Poker erfüllt alle einschlägigen Vorschriften und verfügt über die Zulassung der Kahnawake Gaming Commission sowie der britischen Alderney Gambling Control Commission. Mit innovativer Grafik, ausgezeichneter Kundenbetreuung und einer sicheren und zuverlässigen Bedienoberfläche ist die Software darauf ausgerichtet, ein verbessertes, personalisiertes Online-Pokererlebnis zu bieten. Wenngleich das virtuelle Pokerspiel an Veranstaltungs- und Austragungsorten legal sein mag, ist dies hinsichtlich der Aufenthaltsorte einzelner Spieler nicht zwangsläufig der Fall. Spieler sämtlicher Niveaus können die Software unter http://www.fulltiltpoker.com herunterladen. Es liegt jedoch in ihrer eigenen Verantwortung, festzustellen, ob die Gesetzeslage in ihrem Rechtsgebiet die Teilnahme am Spiel erlaubt.

Digitale Pressemappe: http://www.ots.at/pressemappe/PR77021

Rückfragen & Kontakt:

CONTACT: Für weitere Informationen wenden Sie sich bitte an:
MicheleClayborne (im Auftrag von Team Full Tilt), Tel.:
+353-1-650-1769

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | PRN0005