VP-Wolf: Ein großer kleiner Mann ist von uns gegangen

Wien (OTS) - "Götz Kauffmann war ein Stützpfeiler der Wiener Schauspielergilde. Die Rollen des sprichwörtlichen kleinen Mannes, die er in zahlreichen Theaterstücken, Filmen und Fernsehserien so treffend verkörperte, bleiben unvergessen," zeigte sich ÖVP Kultursprecher LAbg. Franz Ferdinand Wolf tief betroffen in einer ersten Reaktion zum Tode des beliebten Volksschauspielers.

Götz Kauffmann hat mit seinen Darstellungen von echten Wiener Originalen die legendären Fernsehserien "Ein echter Wiener geht nicht unter" und "Kaisermühlen Blues" veredelt. Er war ein wesentlicher Teil des Erfolgs dieser Serien.

"Im richtigen Leben hatte Kauffmann oft ebenso zu kämpfen, wie jene Figuren, die er selbst in seiner Schauspielkunst verkörperte. Dass er nun bereits mit 61 Jahren von uns gegangen ist, schmerzt besonders. Wir hätten ihn gerne noch in vielen Rollen gesehen," so Wolf abschließend.

Digitale Pressemappe: http://www.ots.at/pressemappe/251

Rückfragen & Kontakt:

ÖVP Wien - Pressestelle
Tel.: T:(01) 515 43 - 940, F:(01) 515 43 - 929
presse@oevp-wien.at
http://www.oevp-wien.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NVW0001