Ablinger zum Ableben von Götz Kauffmann: "Ein Großer ist nicht mehr"

Österreich verliert Publikumsliebling, der sich für immer ins kulturelle Gedächtnis gespielt hat

Wien (OTS/SK) - Tief betroffen über das Ableben des österreichischen Schauspielers und Kabarettisten Götz Kauffmann zeigte sich heute, Dienstag, SPÖ-Kultursprecherin Sonja Ablinger. "Mit Götz Kauffmann verliert Österreich einen Großen. Götz Kauffmann war ein wahrer Publikumsliebling, der uns in einer Vielzahl von Rollen - ob auf der Bühne, im Film oder im Fernsehen - unvergessliche Stunden geschenkt hat. Für immer in Erinnerung bleibt seine Mitwirkung in den Kultserien 'Ein echter Wiener geht nicht unter' und 'Kaisermühlen-Blues'. Mit diesen Rollen hat sich Götz Kauffmann dauerhaft ins kulturelle Gedächtnis Österreichs gespielt", so Ablinger. **** (Schluss) mb

Digitale Pressemappe: http://www.ots.at/pressemappe/199

Rückfragen & Kontakt:

SPÖ-Bundesorganisation, Pressedienst, Löwelstraße 18, 1014 Wien,
Tel.: 01/53427-275
http://www.spoe.at/online/page.php?P=100493

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | SPK0007