EINLADUNG: PK der ÖVP Josefstadt: "Parken im Achten - Vorrang für die Josefstadt"

Wien (OTS) - Die endlose Sucherei nach einem Parkplatz ist ein ständiges Ärgernis. Wer in der Josefstadt wohnt, sollte Vorrang haben. Wie steht die Bevölkerung dazu? Wie können Bewohnerparkplätze geschaffen werden?

Wir erlauben uns, die Damen und Herren von Presse, Hörfunk und Fernsehen zur Pressekonferenz der ÖVP Josefstadt "Parken im Achten -Vorrang für die Josefstadt" am Donnerstag, den 28. Jänner 2010, sehr herzlich einzuladen.

Parken im Achten - Vorrang für die Josefstadt

Teilnehmer:
Mag. Veronika Mickel, Spitzenkandidatin der ÖVP Josefstadt
BzR Andreas Ottenschläger, Klubobmann ÖVP Josefstadt

Für fachliche Auskünfte steht Mag. Martin Hoffer, Jurist im ÖAMTC,
zur Verfügung.

Wir freuen uns auf Ihr Kommen!

Datum: 28.1.2010, um 09:30 Uhr

Ort:
Cafe Eiles
Josefstädter Str. 2, 1080 Wien

Digitale Pressemappe: http://www.ots.at/pressemappe/251

Rückfragen & Kontakt:

ÖVP-Klub der Bundeshauptstadt Wien
Tel.: T: (+43-1) 4000/81 913, F:(+43-1)4000/99 819 60
presse.klub@oevp-wien.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | VPR0002