Seniorenbund begrüßt Post-Angebot "Post.Partner in jeder Gemeinde"

Die Post.Partner funktionieren - allen Unkenrufen zum Trotz

Wien (OTS) - Die Österreichischen Post AG hat heute, Montag, bekannt gegeben, in jeder Gemeinde Österreichs, die über kein Postamt verfügt, auf Wunsch einen Post.Partner einzurichten. Unterstützt wird die Aktion vom Österreichischen Gemeindebund und der Wirtschaftskammer Österreich.

"Wir haben uns durchgesetzt und freuen uns über dieses zukunftsweisende Angebot der Österreichischen Post", erklärt Seniorenbund-Generalsekretär Heinz K. Becker.

"Wir haben schon im Vorjahr darauf hingewiesen, dass unsere Seniorinnen und Senioren nicht auf einem Postamt wie früher bestehen, sondern gerne auch das Angebot der Post.Partner annehmen. Denn das Einzige, was sich ältere Menschen wünschen, ist ein adäquates Angebot möglichst nahe am Wohnort", so Becker abschließend.

Digitale Pressemappe: http://www.ots.at/pressemappe/189

Rückfragen & Kontakt:

Österreichischer Seniorenbund, Susanne Kofler
Tel. 0650-581-78-82, skofler@seniorenbund.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | SEN0001