EANS-Adhoc: Schlumberger Aktiengesellschaft / Erweiterung des Vorstands für künftige Herausforderungen

Ad-hoc-Mitteilung übermittelt durch euro adhoc mit dem Ziel einer europaweiten Verbreitung. Für den Inhalt ist der Emittent verantwortlich.

22.01.2010

Verstärkung durch bisherigen Finanz- und IT Direktor Mag. Wolfgang Spiller

Der börsennotierte Sekt- und Spirituosenhersteller Schlumberger erweitert den Vorstand um den ausgewiesenen Finanzexperten Mag. Wolfgang Spiller (42). Der gebürtige Niederösterreicher war bereits bislang als Finanz- und IT Direktor Mitglied der Schlumberger Geschäftsführung. Er hat in dieser Funktion unter anderem die Restrukturierung und den Verkauf der Tochter appelt sowie den Kauf von Hochriegl als strategische Projekte betreut und abgewickelt.

Eduard Kranebitter ist als Vorstandsvorsitzender weiterhin für die gesamte Unternehmensstrategie, die Bereiche Marketing, Verkauf und Export sowie Personal und Public Relations verantwortlich. Ing. Herbert Jagersberger verantwortet auch künftig die Bereiche Produktion, Supply Chain, Einkauf und Facility Management. Spiller übernimmt als drittes Vorstandsmitglied die Bereiche Finanzen, IT und die Koordination der Beteiligungen.

Ende der Mitteilung euro adhoc

Emittent: Schlumberger Aktiengesellschaft Heiligenstädter Straße 43 A-1190 Wien Telefon: +43 1 368 22 59- 0 FAX: +43 1 368 22 59- 340 Email: marion.gura@schlumberger.at WWW: www.schlumberger.at Branche: Getränke ISIN: AT0000779061, 0000779079 Indizes: Standard Market Auction Börsen: Amtlicher Handel: Wien Sprache: Deutsch

Digitale Pressemappe: http://www.ots.at/pressemappe/6140

Rückfragen & Kontakt:

Schlumberger AG
Mag. Benedikt Zacherl
+43 1 368 22 59- 520
benedikt.zacherl@schlumberger.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | OTB0005