Patricia Simpson, Steffi Paschke und Verena Scheitz sind "Frauen ohne Gedächtnis"

CD Release am 23. Februar 2010 im Wiener Metropol!

Wien (OTS) - Patricia Simpson, Steffi Paschke und Verena Scheitz zeigen in ihrem neuen Programm mit musikalischer Eleganz und scharfsinnigem Wortwitz wie abwechslungsreich und herausfordernd das Leben dank einer Amnesie sein kann. Ein melodischer Seelenstriptease der besonderen Art. Wagen Sie einen intimen Blick in das Leben dieser drei Frauen, an das sie sich selbst nicht mehr erinnern können.

Vom Bühnenstück zur Erfolgs CD

Das Bühnenstück feierte am 29.10.09 im Wiener Orpheum sehr erfolgreich Premiere. Jetzt wird an einer gleichnamigen CD gearbeitet.

Releasedatum ist der 23.2.2010 im Wiener Metropol im Zuge einer Aufführung des Kabarettstückes "Frauen ohne Gedächtnis"

Das Repertoire der CD reicht von Deutsch Pop über Italo Pop, Latin Pop, Chanson und Russisch Pop bis hin zu Mundart-Pop.

Komposition und Arrangement: Patricia Simpson
Text: Patricia Simpson, Steffi Paschke und Verena Scheitz

Die Künstlerinnen:

Patricia Simpson: langjähriges Mitglied von Die Echten Steffi Paschke: langjähriges Mitglied im Kabarett Simpl Verena Scheitz: langjähriges Mitglied von Heilbutt & Rosen und ORF-Moderatorin.

Alle aktuellen Termine finden Sie unter die Termine
http://www.ots.at/redirect/frauenohnegedaechtnis

Digitale Pressemappe: http://www.ots.at/pressemappe/10865

Rückfragen & Kontakt:

Wolfgang Kriegleder, MAS
Kulturmanagement Kriegleder
1130 Wien, Dvorakgasse 18
tel: +43-1-803 26 53 oder mob:+43-699-106 22 869
fax: +43-1-803 26 53
mail: office@kriegleder.com
web: http://www.kriegleder.com

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NEF0002