Flächenwidmungsplan-Entwürfe zur öffentlichen Einsicht aufgelegt

Kundmachungen der Magistratsabteilung 21 B, Stadtteilplanung und Flächennutzung Süd-Nordost

Wien (OTS) - Von 21. Jänner bis 4. März werden die vorumschriebenen Entwürfe des Magistrates aufgrund des § 2 Abs. 6 der Bauordnung für Wien zur öffentlichen Einsicht aufgelegt. Die Einsicht kann während der Dienststunden in der Magistratsabteilung 21B -Stadtteilplanung und Flächennutzung, Wien 1., Rathausstraße 14-16 und in der Planungsauskunft Wien, Wien 1., Rathausstraße 14-16, 1. Stock, vorgenommen werden. Innerhalb der Auflagefrist können schriftlich Stellungnahmen eingebracht werden.

Folgende Entwürfe können eingesehen werden:

o MA 21 B - Plan Nr. 7011E Auflegung eines Entwurfes für die Abänderung des Flächenwidmungsplanes und des Bebauungsplanes für das Gebiet zwischen Donaustadtstraße, Lessiakgasse, Powolnygasse und Viktor-Kaplan-Straße im 22. Bezirk, KG Stadlau. o MA 21 B - Plan Nr. 7075E Auflegung eines Entwurfes für die Abänderung des Flächenwidmungsplanes und des Bebauungsplanes für das Gebiet zwischen Pilzgasse und Linienzug 1-4 im 21. Bezirk, KG Donaufeld. o MA 21 B - Plan Nr. 7082E Auflegung eines Entwurfes für die Abänderung des Flächenwidmungsplanes und des Bebauungsplanes für das Gebiet zwischen Süßenbrunner Hauptstraße, Linienzug 1-2 (Weingartenallee), Linienzug 2-3, Karczaggasse, Straße Code 9763 und Linienzug 4-7 im 22. Bezirk, KG Süßenbrunn. o MA 21 B - Plan Nr. 7243E Auflegung eines Entwurfes für die Abänderung des Flächenwidmungsplanes und des Bebauungsplanes für das Gebiet zwischen An den alten Schanzen und Linienzug 1-4 im 22. Bezirk, KG Aspern. o MA 21 B - Plan Nr. 7832 Auflegung eines Entwurfes für die Festsetzung des Flächenwidmungsplanes und des Bebauungsplanes für das Gebiet zwischen Polgarstraße, Linienzug 1-3, Linienzug 3-4 (Ostbahn) und Linienzug 4-5 im 22. Bezirk, KG Kagran und Stadlau.

(Schluss) red

Digitale Pressemappe: http://www.ots.at/pressemappe/174

Rückfragen & Kontakt:

PID-Rathauskorrespondenz:
www.wien.at/vtx/vtx-rk-xlink/
Presse- und Informationsdienst der Stadt Wien (MA 53)
Diensthabender Redakteur
Telefon: 01 4000-81081

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRK0002