WWFF: mingo-academy startet mit noch mehr Workshops ins neue Jahr

WWFF bietet kostenloses Weiterbildungsprogramm für Wirtschaftstreibende

Wien (OTS) - Rund 150 kostenlose Workshops für
Wirtschaftstreibende bietet der Wiener Wirtschaftsförderungsfonds (WWFF) 2010 im Rahmen seiner mingo-academy. Das sind rund 50 Prozent mehr als im Vorjahr. Die Workshopreihe richtet sich an Jungunternehmen, GründerInnen, Einpersonen-Unternehmen, Kleinbetriebe und Neue Selbstständige in Wien. "Mit diesen Workshops vermitteln wir den Wirtschaftstreibenden in Wien unternehmerische Grundlagen, die den Start in die Selbstständigkeit erleichtern bzw. die zum unternehmerischen Alltag gehören", erklärt WWFF-Geschäftsführer Gerhard Hirczi.****

Einen Schwerpunkt setzt der WWFF heuer bei den Themen Businessplan, Unternehmensfinanzierung und Marketing. Aber auch betriebliche Grundlagen wie Buchhaltung, Preiskalkulation, Controlling und viele mehr gehören zum Workshop-Angebot. 2009 haben über 1.000 Unternehmen das Angebot der mingo academy angenommen.

Informationen zu den Workshops der mingo-academy gibt es im Internet online unter: www.mingo.at/de/services/termine/ .

Pro Jahr können die UnternehmerInnen an zehn kostenlosen Workshops teilnehmen. Die Zahl der TeilnehmerInnen ist je Einheit auf 15 Personen beschränkt.

o Webtipps: www.mingo.at, www.wwff.gv.at

(Schluss) mu

Digitale Pressemappe: http://www.ots.at/pressemappe/174

Rückfragen & Kontakt:

PID-Rathauskorrespondenz:
www.wien.at/vtx/vtx-rk-xlink/
Georg Brockmeyer
Wiener Wirtschaftsförderungsfonds / Kommunikation
Telefon: 01 4000-86736
Mobil: 0664 433 72 74
E-Mail: brockmeyer@wwff.gv.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRK0008