Europas analytisches Auge: Der Durchblick im Datendschungel (mit Bild)

Darmstadt/Rostock/Graz (ots) - Bildmaterial ist abrufbar unter http://www.presseportal.de/galerie.htx?type=obs

Digitale Pressemappe: http://www.ots.at/pressemappe/DE74638

Rückfragen & Kontakt:

Pressekontakt:
Konrad.Baier@igd.fraunhofer.de
Tel.: +49 6151 155-146 oder -441

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | EUN0002