BZÖ-Haubner: Petitionsausschuss mit neuem Leben erfüllt

Wien (OTS) - Der parlamentarische Petitionsausschuss wurde unter seiner Vorsitzenden, BZÖ-Sozialsprecherin Abg. Ursula Haubner mit neuem Leben erfüllt. Bei der heutigen Sitzung gibt es ein "Hearing" für zwei Bürgerinitiativen. "Damit ist ein demokratiepolitisches Novum passiert. Erstmal seit rund 15 Jahren gibt es wieder diese unmittelbare Teilnahme der Bürger", erklärte Haubner.

"Demokratie macht Schule - MEINE MEINUNG ist nicht wuascht!" und "Wir wollen mitbestimmen! - Bürgerinitiative für mehr SchülerInnenmitbestimmung und Schuldemokratie" nennen sich die beiden Bewegungen. Ihre Vertreter erhalten heute im Parlament Gehör. Besonders erfreut ist die BZÖ-Ausschussvorsitzende, "dass gerade so viele junge Menschen aktiv am politischen und gestalterischen Leben teilnehmen wollen!"

Digitale Pressemappe: http://www.ots.at/pressemappe/4527

Rückfragen & Kontakt:

Pressereferat Parlamentsklub des BZÖ

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | BZC0007