Wiener Vorlesungen starten mit Vortrag über die Alpen

Wien (OTS) - Die Alpen aus geologischer Sicht sind Thema der
Wiener Vorlesungen vom 27. Jänner. Im Festsaal des Wiener Rathauses (1., Lichtenfelsgasse 2, Feststiege 1) wird Bernd Lammerer im Rahmen der Eduard Suess-Lectures über die Entstehungsgeschichte des von Wien bis nach Nizza in Frankreich reichenden Gebirgszuges referieren ("Warum gibt es die Alpen?") . Lammerer ist emeritierter Professor am Department für Geo- und Umweltwissenschaften der Uni München. Sein Spezialgebiet ist die Geologie des Alpenraumes. Die Moderation hat der Geologe Hans Peter Schönlaub inne. Der Vortrag ist frei zu besuchen und startet um 18.15 Uhr.

o Infos auch unter: www.wienervorlesungen.at

(Schluss) hch

Digitale Pressemappe: http://www.ots.at/pressemappe/174

Rückfragen & Kontakt:

PID-Rathauskorrespondenz:
www.wien.at/vtx/vtx-rk-xlink/
Mag. Hans-Christian Heintschel
Presse- und Informationsdienst der Stadt Wien (MA 53)
Telefon: 01 4000-81082
Mobil: 0676 8118 81082
E-Mail: hc.heintschel@wien.gv.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRK0003