Vassilakou: Wiener Polizei braucht mehr Personal und bessere Ausbildung

1.000 PolizistInnen fehlen in Wien

Wien (OTS) - Die Klubobfrau der Grünen Wien, Maria Vassilakou, fordert eine massive personelle Aufstockung der Wiener Polizei, vor allem im Bereich der Kriminalpolizei, die für die Aufklärung von Wohnungseinbrüchen zuständig ist. "Es steht außer Zweifel, dass die Wiener Polizei ihr Bestes gibt, um den gestiegenen Einbruchszahlen Herr zu werden. Aber es mangelt an Personal und an geeigneten Rahmenbedingungen. Um jetzt die Aufklärungsquote bei den Wohnungseinbrüchen in Wien zu erhöhen, braucht die Wiener Polizei dringend 1.000 weitere PolizistInnen und eine spezielle Ausbildung für Kriminalbeamte", so Vassilakou. Die heutige Personalnot der Wiener Polizei ist das Ergebnis der fehlgeleiteten schwarz-blauen Sparpolitik.

Digitale Pressemappe: http://www.ots.at/pressemappe/101

Rückfragen & Kontakt:

Pressereferat
0664 831 74 49
http://wien.gruene.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | GKR0005