SPÖ-Termine von 18. Jänner bis 24. Jänner 2010

Wien (OTS/SK) - MONTAG, 18. Jänner 2010:

Verteidigungsminister Norbert Darabos, Gesundheitsminister Alois Stöger und Finanzstaatssekretär Andreas Schieder begleiten Bundespräsident Heinz Fischer auf seinem offiziellen Arbeitsbesuch in China (bis 22.1).

11.00 Uhr Bildungsministerin Claudia Schmied präsentiert gemeinsam mit Popstar Christina Stürmer und Geschäftsführer von LOWE GGK Rudi Kobza die Kampagne "Bildungsreform Österreich" (Turnsaal des Amerlinggymnasiums, Amerlingstraße 6, 1060 Wien).

14.00 Uhr Verkehrsministerin Doris Bures und Umweltstadträtin Ulli Sima unterzeichnen einen neuen Durchführungsvertrag für weitere Lärmschutzwände. Fototermin (BMVIT 3.Stock, Zimmer 216, Stubenring 1, 1010 Wien).

17.00 Uhr Nationalratspräsidentin Barbara Prammer lädt im Namen der Margaretha Lupac-Stiftung für Parlamentarismus und Demokratie zur "Verleihung des Wissenschaftspreises 2009" ein (Abgeordneten Sprechzimmer, Parlament).

19.30 Uhr Bildungsministerin Claudia Schmied nimmt an der Diskussionsveranstaltung zum Thema "Finanzkrise = Kulturkrise" teil (Belvedere, Prinz Eugen Straße 27 1030 Wien).

DIENSTAG, 19. Jänner 2010:

10.00 Uhr Der Ministerrat tritt zu einer Sitzung zusammen (BKA).

10.00 Uhr Nationalratspräsidentin Barbara Prammer nimmt im Rahmen ihrer Bundesländertagtour in Tirol an der Podiumsdiskussion "Aktive Arbeitsmarktpolitik" teil. Weitere Gäste sind Vorsitzender des ÖGB-Tirol Gerhard Schneider und Präsident des AMS-Tirol Anton Kern (Innstraße 7, 6020 Innsbruck).

18.30 Uhr SPÖ-Vorsitzender und Bundeskanzler Werner Faymann nimmt an der Wahlauftaktveranstaltung zu den Gemeinderatswahlen 2010 der SPÖ Niederösterreich teil (Fachhochschule St. Pölten, Heinrich Schneidmadl Straße 15, 3100 St. Pölten).

20.00 Uhr Nationalratspräsidentin Barbara Prammer nimmt im Rahmen ihrer Bundesländertagtour in Tirol an der Diskussionsveranstaltung der unabhängigen und überparteilichen Frauenplattform "Mehr Frauen in die Politik" teil. Nationalratsabgeordnete Gisela Wurm moderiert die Veranstaltung (Landhaus, Parissaal, Eduard-Wallnöfer-Platz 3, 6020 Innsbruck).

MITTWOCH, 20. Jänner 2010:

Frauenministerin Gabriele Heinisch-Hosek besucht den Bezirk Liezen/Stmk.

9.00 Uhr Nationalratspräsidentin Barbara Prammer und Sozialminister Rudolf Hundstorfer eröffnen die parlamentarische Enquete "Verteilungs- und Leistungsgerechtigkeit in Österreich: Transparenz und Fairness". Staatssekretär Josef Ostermayer, Klubobmann Josef Cap, SPÖ-Finanzsprecher Jan Krainer, SPÖ-Wirtschaftssprecher Christoph Matznetter, Nationalratsabgeordnete und ÖGB-Vizepräsidentin Sabine Oberhauser und SPÖ-Verfassungssprecher Peter Wittmann nehmen an dieser Enquete teil. (Nationalratssitzungssaal, Parlament).

9.30 Uhr Verkehrsministerin Doris Bures eröffnet u.a. mit Peter Kluglar, Vorstandssprecher der ÖBB Holding AG, den Hightech-Stützpunkt Matzleinsdorf (Stützpunkt Matzleinsdorf, Margaretengürtel 35, 1100 Wien).

14.00 Uhr Bundeskanzler Werner Faymann spricht Begrüßungsworte beim ÖHV-Hotelierkongress (Ferry-Porsche Congress Center, Brucker Bundesstraße 1a, 5700 Zell am See).

DONNERSTAG, 21. Jänner 2010:

Sozialminister Rudolf Hundstorfer auf Bundesländertag in Kärnten.

10.30 Uhr ORF-Publikumsrat Beppo Mauhart und PVÖ- Generalssekretär Andreas Wohlmuth halten eine Pressekonferenz zum Thema "ORF-Publikumsratswahl" (Löwelzimmer, Café Landtmann).

16.00 Uhr Nationalratspräsidentin Barbara Prammer nimmt an der Profi-Ehrung im Rahmen der Demokratiewerkstatt des Parlaments teil (Empfangssalon, Parlament).

FREITAG, 22. Jänner 2010:

18.00 Uhr Das Renner-Institut, die Universität Wien und die Politische Akademie der ÖVP laden zur Podiumsdiskussion "Die Wahlen zum Europäischen Parlament 2009 in Österreich" ein. Folgende Diskutanten werden an diesem Abend teilnehmen: Hannes Swoboda (MEP SPÖ), Ernst Strasser (MEP ÖVP), Ulrike Lunacek (MEP Grüne), Regina Pöll (die Presse) und Hans-Georg Heinrich (Institut für Politikwissenschaft, Uni Wien) (Haus der europäischen Union, Wipplingerstraße 35, 1010 Wien).

(Schluss) cv

Digitale Pressemappe: http://www.ots.at/pressemappe/195

Rückfragen & Kontakt:

SPÖ-Bundesorganisation, Pressedienst, Löwelstraße 18, 1014 Wien
Tel.: 01/53427-275
http://www.spoe.at/impressum

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NSK0002