SPIELende Integration - das Spieleturnier der Jungen Generation Wien

Wien (OTS/SPW) - Die Junge Generation in der SPÖ Wien tritt dafür ein, dass sich alle Menschen die in unserer Stadt leben, in Wien willkommen und zu Hause fühlen. Und wir sind der Ansicht, dass Probleme des Zusammenlebens, die sich durch unterschiedliche Lebensentwürfe ergeben, am allerbesten durch Kommunikation gelöst werden können."Durch?s Reden kommen nach wie vor die Leut ?zam" - und wenn sie das noch dazu in angenehmer, lockerer Atmosphäre tun können, umso besser! Daher veranstaltet die Junge Generation der SPÖ Wien ein Spieleturnier, das Grenzen überwinden will.****

Wir möchten Menschen mit und ohne Migrationshintergrund, die Möglichkeit geben, sich kennenzulernen, sich auszutauschen und voneinander zu lernen - und natürlich, gute Erinnerungen aneinander mitzunehmen. Beim Turnier selbst werden drei Spiele aus unterschiedlichen Kulturkreisen gespielt: Backgammon, Tabli? und Schnapsen. Ein Team besteht aus drei Mitgliedern, die jeweils ausgelost werden. Und damit jedes Team auch eine faire Chance auf den Gewinn hat, müssen alle drei Spiele gespielt werden - am erfolgreichsten wird also jenes Team sein, das am besten miteinander kommuniziert und kooperiert und somit die Grundidee des Turniers bestmöglich umsetzt. Als Hauptpreis winkt dem erfolgreichsten Team ein Meet & Greet mit den Stars des Österreichischen Fußball-Rekordmeisters SK Rapid Wien.

Das erste Spieleturnier der Jungen Generation in der SPÖ Wien findet am Samstag, dem 30. Jänner 2010 statt. ANMELDUNGEN bitte bis 25.01.2010 unter http://www.junge-generation.at

Ort: Im Restaurant Beograd, Schikanedergasse 7, 1040 Wien
Zeit: Sa., 30. Jänner 2010
Einlass ab 14:30 Uhr
Spielbeginn ab 15:00 Uhr
Turnierbeginn 16:00 Uhr
Siegerehrung voraussichtlich 19:00 Uhr (Schluss)

Digitale Pressemappe: http://www.ots.at/pressemappe/197

Rückfragen & Kontakt:

Pressedienst der SPÖ Wien
Tel.: +43 1 534 27/222
wien.presse@spoe.at
http://www.wien.spoe.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | DSW0001