Kopietz: "Sallaberger hat sehr viel für Wien getan"

Wien (OTS) - Der Erste Präsident des Wiener Landtags, Prof. Harry Kopietz, gratuliert dem ehemaligen Wiener Landtagspräsidenten Günther Sallaberger sehr herzlich zu dessen rundem Geburtstag. Kopietz: "Mit ihm verbindet mich eine jahrzehntelange Freundschaft."Ferner sagte Kopietz gegenüber der Rathauskorrespondenz, der Jubilar habe im Rahmen seiner politischen Arbeit sehr viel für Wien und die Bürgerinnen und Bürger dieser wunderschönen Stadt geleistet.

Der gebürtige Oberösterreicher war 1956 nach Wien gekommen und bekleidete in der Bundeshauptstadt mehrere wichtige politische Funktionen für die SPÖ; u. a. war Sallaberger 10 Jahre Generalsekretär des Freien Wirtschaftsverbandes, 14 Jahre Mitglied des Wiener Gemeinderats und Landtags. Zwischen 1984 und 1987 hatte Sallaberger das Amt des Ersten Präsidenten des Wiener Landtags inne. Anschließend war er bis 1988 amtsführender Stadtrat für Stadtentwicklung, Stadtplanung und Personal. Danach entsandte ihn die SPÖ bis 1989 in den Nationalrat. Bereits im Jahr 1981 war der Jubilar zum Landesparteisekretär der Wiener SPÖ ernannt worden, eine Funktion, welche auch Gratulant Präsident Kopietz innehatte, und zwar zwischen 1996 und 2008. (Schluss) hl

Digitale Pressemappe: http://www.ots.at/pressemappe/174

Rückfragen & Kontakt:

PID-Rathauskorrespondenz:
www.wien.at/vtx/vtx-rk-xlink/
Mag. Horst Lassnig
Mediensprecher Landtagspräsident Prof. Harry Kopietz
Telefon: 01 4000-81043
Mobil: 0676 8118 81043
E-Mail: horst.lassnig@wien.gv.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRK0015