Neu bei MANZ: Verhandlungs-Ratgeber mit dem "IRRE(R)-Prinzip"

Strategisch verhandeln nach ganzheitlichen Gesichtspunkten

Wien (OTS) - Dass Verhandeln eine hohe Kunst ist, war erst
kürzlich wieder beim Kopenhagener Klimagipfel zu beobachten. Der Verhandlungsprozess ist komplex, und nicht selten scheitert er, weil einzelne Aspekte dabei vernachlässigt werden.

Mit dem selbst entwickelten "IRRE(R)"-Prinzip systematisiert die Linzer Beraterin Angelika Fuss in ihrem neuen bei Manz erschienenen Ratgeber "IRRE(R) einfach verhandeln" den Verhandlungsprozesses und seine Einflussfaktoren. Dabei steht

  • I für Intellect - den rationalen Teil des Verhandlungsprozesses
  • R für Relationship - die Beziehung zwischen den Verhandlungspartnern
  • R für Result - das quantitative Ergebnis und
  • E für Emotions - die emotionale Bewertung der rationalen Vorschläge des Intellekts.

Dadurch lasse sich, so die Autorin, der Verhandlungsprozess systematischer und effizienter planen und stellen Verhandlungserfolge sich leichter ein. Flexibleres, konstruktiveres und selbstbewussteres Verhandeln sei die Folge.

Checklisten machen "IRRE(R) einfach verhandeln" zu einem Buch für die Praxis, das komplexe Vorgänge einfach und klar darstellt und für alle, die Verhandlungen führen, von großem Nutzen sein kann.

Die Autorin

Mag. Angelika Fuss, MBA ist selbständige Unternehmensberaterin, Managementtrainerin und systemische Coach. Darüber hinaus ist sie Universitäts-Lektorin für Strategisches Management an der Johannes Kepler Universität Linz.

Fuss: IRRE(R) einfach verhandeln. Systemisch - systematisch -strategisch.
MANZ 2009. 208 Seiten.Br. Euro 28,- ISBN-13: 978-3-214-00678-5 Kundenbestellungen telefonisch unter (01) 531 61-100 oder per Email an bestellen@manz.at.

Digitale Pressemappe: http://www.ots.at/pressemappe/865

Rückfragen & Kontakt:

Manz'sche Verlags- und Universitätsbuchhandlung
Mag. Christopher Dietz, Leitung PR & Pressearbeit
Tel.: 01/53161-364
presse@manz.at
http://www.manz.at/presse

Johannesgasse 23, 1010 Wien

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | MAV0001