ÖVP-Arbeitsklausur IV - Berlakovich: Arbeitsplätze durch "Green- Jobs" - FOTO

Umwelt- und Klimaschutz bringt wirtschaftliche Erfolge

Altlengbach, 11. Jänner 2009 (ÖVP-PD) Ein "Grünes Arbeitsplatz-Paket" kündigte Umweltminister Nikolaus Berlakovich im Rahmen der ÖVP-Arbeitsklausur im niederösterreichischen Altlengbach an. Zusätzliche Arbeitsplätze sollen mittels Förderprogrammen, Kooperationen zwischen den Institutionen und Unternehmen sowie Ausbildungsprogrammen, die den Menschen neue Perspektiven geben, geschaffen werden. ****

"Umwelt- und Klimaschutz bringt nachhaltige wirtschaftliche Erfolge", betonte Berlakovich. "Außerdem werden wir eine Umwelttechnik-Jobbörse für Green-Jobs einrichten, sowie eine Projektbörse in Zusammenarbeit mit dem Kompetenzzentrum ACT", so der Umweltminister. Um vermehrt ausländische Aufträge für Großprojekte nach Österreich zu bringen, kündigte Berlakovich abschließend die Errichtung eines Bieter- und Finanzierungspools an.

Fotohinweis: Fotos zur honorarfreien Verwendung finden Sie unter http://www.oevp.at/medienservice

Digitale Pressemappe: http://www.ots.at/pressemappe/165

Rückfragen & Kontakt:

ÖVP Bundespartei, Abteilung Presse und Medien
Tel.:(01) 401 26-420; Internet: http://www.oevp.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NVP0006