SchülerInnenparlament live aus dem Rathaus

Auf www.wien.at miterleben, was SchülerInnenverteterInnen entscheiden.

Wien (OTS) - Am 12. Jänner findet die erste Sitzung des SchülerInnenparlaments (SiP) des Jahres 2010 statt. Getagt wird im Gemeinderatssitzungssaal des Wiener Rathauses von 9.00 bis 15.00 Uhr. Auf der Tagesordnung stehen unter anderem Themen wie die Zentralmatura, Streikrecht für SchülerInnen oder SchulsprechInnen für Hauptschulen.

Die Sitzungen des SchülerInnenparlaments werden seit kurzem live auf www.wien.at übertragen, um SchülerInnen und einer interessierten Öffentlichkeit zu ermöglichen, die Diskussionen der SchülerInnenvertreterInnen live mitzuverfolgen. "Hier werden Forderungen beschlossen, die alle Wiener SchülerInnen betreffen. Deshalb ist es wichtig, dass sie die Möglichkeit haben, die Sitzungen live mitzuverfolgen", so Nicolas Rathauscher, Landesschulsprecher der berufsbildenden mittleren und höheren Schulen.

Im SchülerInnenparlament wird seit dem Jahr 2000 regelmäßig über schulrelevante Themen und Anliegen diskutiert. Stimmberechtigt sind alle SchulsprecherInnen. In diesem Gremium werden nach dem Vorbild der Gemeinderatssitzungen Anträge beschlossen, die die Wiener LandesschülerInnenvertretung dann nach außen vertritt.

"Das große Interesse an dieser Veranstaltung zeigt, dass Jugendliche an Politik interessiert sind", betont Jugendstadtrat Christian Oxonitsch. "Das SchülerInnenparlament macht Politik für junge Menschen erlebbar und zeigt ihnen auch die eigenen Handlungsspielräume auf!"

Das SchülerInnenparlament tagt am 12. Jänner 2010 von 9 Uhr bis 15 Uhr, im Gemeinderatssitzungssaal des Wiener Rathauses. Die Sitzung kann über www.wien.at live mitverfolgt werden.

Digitale Pressemappe: http://www.ots.at/pressemappe/174

Rückfragen & Kontakt:

Edith Rudy
Medienreferat StR. Christian Oxonitsch
Telefon: 01 4000-81848
E-Mail: edith.rudy@wien.gv.at
http://www.wien.gv.at/vtx/vtx-rk-xlink/

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRK0013