FPÖ-Höbart: Auch das Jahr 2010 wird für die FPÖ - die soziale Heimatpartei - großartige Erfolge mit sich bringen!

Wien (OTS) - Der Brunner FPÖ-Nationalratsabgeordnete und Bezirksparteiobmann der FPÖ Mödling, Ing. Christian Höbart, ist von einem starken Jahr 2010 für die FPÖ, und damit auch von einem Erfolg bei den unmittelbar bevorstehenden NÖ Gemeinderatswahlen im März 2010, überzeugt.

Höbart sieht die Bevölkerung des Bezirkes Mödling bei der FPÖ in guten Händen. "Immer dann, wenn die FPÖ eine stärkere Bekämpfung der gerade im Bezirk Mödling ausufernden Kriminalität forderte, wurden von verschiedenen Orts- und Stadtregierungen stets unmittelbare Maßnahmen getroffen. So wurde beispielsweise in Perchtoldsdorf eine Sicherheitswacht implementiert, um die Personalengpässe bei der Polizei - ausgelöst durch ein Kaputtsparen des Exekutivsystems durch den ehemaligen Bundesminister Strasser und einer Prolongation dieses falschen Weges durch Innenministerin Fekter - zumindest ein wenig abzufedern."

Die FPÖ lasse aber nicht locker, um auch im Bund weit mehr Exekutivpersonal sowie härtere Strafrahmen zu fordern. Die FPÖ stelle einzig und allein die Interessen der heimischen Bevölkerung in den programmatischen Mittelpunkt und trete konsequent als Kontroll-, Sicherheits- und Familienpartei auf, so Höbart. "Die großartigen Ergebnisse der letzten Landtagswahlen in Vorarlberg und Oberösterreich stellen für die FPÖ im Bezirk Mödling einen unheimlichen Motivationsfaktor dar. Primäres Ziel für 2010 ist es, bei den kommenden Gemeinderatswahlen dem Trend zu folgen und die Mandatsanzahl für die FPÖ in den einzelnen Gemeinden stark auszubauen. Garant dafür sind hoch motivierten Gemeinderäte und Funktionäre, welche durch Kompetenz und Tatkraft nur so sprühen! Die Vorbereitungen auf die Gemeinderatswahlen laufen blendend!", sagt er weiter.

Ein weiterer Schwerpunkt werden die Wien-Wahlen im Oktober 2010 sein. "Selbstverständlich wird die FPÖ Bezirksgruppe Mödling auch die FPÖ Wien während der "Mutter aller Wahlschlachten", der Wahlen zum Gemeinderat und Landtag in Wien, tatkräftig unterstützen", meint dazu der Stadtparteiobmann der FPÖ Stadtgruppe Mödling sowie der Gf. Bezirksparteiobmann, Daniel Könczöl.

Digitale Pressemappe: http://www.ots.at/pressemappe/4468

Rückfragen & Kontakt:

Freiheitlicher Parlamentsklub
Tel.: 01/ 40 110 - 7012
presse-parlamentsklub@fpoe.at

http://www.fpoe-parlamentsklub.at
http://www.fpoe.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | FPK0004