Aviso: Barrierefreie Weiterbildung für Gehörlose in der Donau VHS

Wien (OTS) - Mit Beginn des Frühjahrssemesters im Februar 2010, kann an der Donau VHS Gebärdensprache nicht nur erlernt werden. Die Volkshochschule im 22. Wiener Gemeindebezirk stellt bei Bedarf für jeden Kurs auch ÜbersetzerInnen in Gebärdensprache bei.

Gesprächspartner sind: Mario Rieder (Geschäftsführer Wiener Volkshochschulen GmbH) und Herbert Schweiger (Direktor Donau VHS).

MedienvertreterInnen sind herzlich eingeladen.

Mediengespräch: Barrierefreie Weiterbildung für Gehörlose in der
Donau VHS


Datum: 12.1.2010, um 10:00 Uhr

Ort:
Das LOKal café + alte medien
Richtergasse 6, 1070 Wien

Digitale Pressemappe: http://www.ots.at/pressemappe/174

Rückfragen & Kontakt:

Herbert Schweiger
Direktor, Donau VHS
Telefon: 01/202 82 34-12
Mobil: 0664/263 06 36
E-Mail: schweiger@donauvhs.atMag.a Michaela Pedarnig
Pressesprecherin der Wiener Volkshochschulen
Telefon: 01/89174-115
Mobil: 0664/841 53 94
E-Mail: michaela.pedarnig@vhs.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRK0011