KO Seiser weist Scheuch-Kritik als "lächerlich" zurück

"Da regt sich der Richtige auf"

Klagenfurt (OTS) - Mit den Worten "da regt sich der Richtige
auf" replizierte heute SPÖ-Klubobmann Herwig Seiser auf eine Presseaussendung von Uwe Scheuch, in der dieser die Situation der SPÖ Kärnten moniert hatte. Die Kritik sei angesichts der "einem Sauhaufen nicht unähnlichen Zustände" im blau-orange-blauen Lager völlig unglaubwürdig, ja geradezu lächerlich. Scheuch versuche offensichtlich von seinem Scheitern als "Putschist" abzulenken -nicht zuletzt werde er weiten Teilen Kärntens nur mehr das "Oberkärntner Putschkrapferl" genannt - passend zur Faschingszeit. Der FPK-Obmann sei ja nicht einmal Manns genug, Claudia Haider mit offenem Visier gegenenüberzutreten. Stattdessen schicke er seinen "Parteifeind" Frauen-sollen-nur-beim-Brennesselsuppenverkosten-den-Mund-aufmachen-D örfler gegen die Haider-Witwe ins politische Feld. (Schluss)

Digitale Pressemappe: http://www.ots.at/pressemappe/192

Rückfragen & Kontakt:

SPÖ KÄRNTEN
Klagenfurt

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | DS90003