ÖVAG: Martin Fuchsbauer neuer Treasury-Vorstand

Wien (OTS) - Der Aufsichtsrat der Österreichischen Volksbanken-AG gibt bekannt, dass Martin Fuchsbauer (43), MBA, mit Wirkung vom 1.1.2010 offiziell in den Vorstand der ÖVAG gewählt ist. Er folgt damit Manfred Kunert, der mit 1. Juli 2009 in Pension ging und dem Haus noch bis Jahresende 2009 als Konsulent für Treasury-Agenden zur Verfügung steht. "Mit Martin Fuchsbauer haben wir einen Treasury Vorstand gefunden, der sowohl die Branche als auch unsere Bank perfekt kennt", freut sich Gerald Wenzel, Generaldirektor der Österreichischen Volksbanken-AG. *****

Martin Fuchsbauer ist seit 1989 Mitarbeiter der ÖVAG und leitet seit 2001 den Bereich Group Treasury. In dieser Funktion war er bereits jetzt für alle Treasury-Aktivitäten inklusive Funding und Institutional Investor Relations im Konzern verantwortlich. Der neugewählte Vorstand ist verheiratet und Vater von zwei Kindern. (Schluss)

Digitale Pressemappe: http://www.ots.at/pressemappe/1267

Rückfragen & Kontakt:

Österreichische Volksbanken AG
Walter Gröblinger
Tel.: +43 (0)50 4004-3864
walter.groeblinger@volksbank.com

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | VBF0001