Goldener Rathausmann für Professor Kurt Stimmer

Wien (OTS) - Stadtrat Christian Oxonitsch überreichte am Dienstag Prof. Kurt Stimmer, langjähriges Mitglied des Presse- und Informationsdienstes der Stadt Wien und Autor zahlreicher historischer Wien-Bücher, den Goldenen Rathausmann als Zeichen der Wertschätzung der Stadt und des Bürgermeisters Dr. Michael Häupl für die profunde Arbeit von Prof. Stimmer. Oxonitsch würdigte nicht nur die Tätigkeit Stimmers im Rahmen der Stadt Wien - Stimmer war Pressereferent von Bürgermeister Leopold Gratz und von 1970 bis 1995 im Presse- und Informationsdienst tätig, wobei er Gründer und jahrelanger Chefredakteur der Mitarbeiterzeitung "Wien aktuell" war -sondern auch die Autorentätigkeit Stimmers, dem es mit seinen Büchern gelang, sowohl exzellent historisch-politisches Wissen zu vermitteln, als auch nahezu in der Art eines Volksbildners zur weiteren Beschäftigung mit historischen Wien-Themen anzuregen.

Autor zahlreicher historisch-politischer Bücher über Wien

Prof. Stimmer betonte in seinen Dankesworten, dass er den Goldenen Rathausmann sozusagen mit seiner Gattin, Prof. Christine Stimmer-Klusacek, mit der er etliche Bücher gemeinsam verfasst hatte, gerne teile, da sie es gewesen war, die ihn zum Schreiben historisch-politischer Bücher animiert hatte. Zu den wohl bekanntesten Büchern des Ehepaares Stimmer-Klusacek zählen die Werke über die einzelnen Bezirke Wiens. Unter anderem publizierte Stimmer über das Wiener Stadtbauamt, Biographien über Leopold Gratz und Gertrude Fröhlich-Sandner sowie über Wien und die Donau. 1999 erschien sein Buch "Wien 2000-Wiens kommunale Entwicklung seit 1945". Unter den zahlreichen Ehrungen, die Kurt Stimmer erhalten hat, sind 1980 der Berufstitel "Professor" und 1991 das Silberne Ehrenzeichen für Verdienste um das Land Wien hervorzuheben. Prof. Kurt Stimmer wird im Februar 2010 80 Jahre alt. (Schluss)du

Digitale Pressemappe: http://www.ots.at/pressemappe/174

Rückfragen & Kontakt:

PID-Rathauskorrespondenz:
www.wien.at/vtx/vtx-rk-xlink/
Dr. Ingrid Duschek
Mediensprecherin Magistratsdirektion Präsidialabteilung
Telefon: 01 4000-81857
E-Mail: ingrid.duschek@wien.gv.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRK0011