Land&Forst Betriebe Österreich schenken ein Stück Weihnachten

Christbäume aus heimischen Forstbetrieben für SOS-Kinderdorf Österreich

Wien (OTS) - Weihnachten, das Fest der Liebe, erinnert uns daran, wie wichtig Geborgenheit und der Rückhalt der Familie sind. Jedem Kind ein liebevolles Zuhause ermöglichen - mit diesem Ziel setzt sich SOS-Kinderdorf seit 60 Jahren für Kinder und Jugendliche ein, die aus verschiedenen Gründen nicht in ihrer Familie leben können. Durch die Hilfe vieler Menschen gibt SOS-Kinderdorf Kindern, die "aus dem Nest gefallen sind", neue Hoffnung auf eine positive Zukunft; in den elf österreichischen SOS-Kinderdörfern, Kinder- und Jugendwohneinrichtungen leben derzeit über 1000 Kinder, die Weihnachten nicht mit ihren eigenen Eltern feiern können.

Die Land&Forst Betriebe Österreich möchten daher auch heuer wieder den Kindern von SOS-Kinderdorf Österreich mit Christbäumen aus heimischer Produktion ein Stück Weihnachten schenken.

"Zu einem traditionellen Weihnachtsfest gehört ein festlich geschmückter Christbaum, der Glanz und Wärme verbreitet. Daher ist es uns ein Anliegen, den Kindern von SOS-Kinderdorf dieses Geschenk machen zu können", so Felix Montecuccoli, Präsident der Land&Forst Betriebe Österreich. Die Bäume werden heuer von Gutsverwaltung Anif -Graf Moy, dem Forstamt Anton Dreher, Verein Pro Natura - Kärnten, dem Stadtwald Graz, den ÖBf AG, der Esterházy Betriebe GmbH sowie der Guts- und Forstverwaltung Fridau gespendet.

Digitale Pressemappe: http://www.ots.at/pressemappe/517

Rückfragen & Kontakt:

Land&Forst Betriebe Österreich, Karin Seifert
Tel. 01/533 02 27-17 email: seifert@landforstbetriebe.at
www.landforstbetriebe.at

Frauke Bögel, SOS-Kinderdorf, Öffentlichkeitsarbeit,
1090 Wien, Nußdorfer Strasse 65/11 - Tel.:+43(01)368 31 35-70 -
Mobil: 0676/88144-227
E-mail: frauke.boegel@sos-kinderdorf.at
www.sos-kinderdorf.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | LUF0001