ÖAMTC: Schifahrer stauen in Westösterreich in die Ferien

Am Samstag rollt Reisewelle in die Schizentren

Wien (OTS) - Die Experten der ÖAMTC-Informationszentrale erwarten am Samstag, 26. Dezember, den großen Aufbruch in die Schiferien. Betroffen sind vor allem Westösterreich und die Steiermark.

Die Rückreise aus dem Urlaub wird am Samstag, 2. Jänner, eine zweite Welle zum Ferienende am Mittwoch, 6. Jänner, rollen.

Staupunkte im Detail

Vorarlberg: Rheintal Autobahn (A14), vor dem Pfänder Tunnel, Arlberg Schnellstraße (S16), zwischen Bludenz und Landeck, Lechtal Straße (L198) zwischen Alpe Rauz und Zürs, Zufahrt ins Montafon (L188).

Tirol: Inntal Autobahn (A12), zwischen Kufstein und Achensee-Zillertal, Brenner Autobahn (A13), zwischen Brennersee und Nösslach sowie vor
der Mautstelle bei Schönberg, Fernpass Straße (B179), zwischen Füssen in Bayern und Nassereith, Pass Thurn-Straße (B161), Raum St. Johann -Kitzbühel, Eiberg Straße (B173), Kufstein - Söll, Zillertal Straße (B169), Strass - Mayrhofen, Loferer Straße (B178), Steinpass - Lofer - St. Johann - Wörgl, Stubaital Straße (B183) zwischen Neustift und Fulpmes, Ötztal Straße (B186) auf der Zufahrt nach Sölden, Paznauntal Straße (B188) zwischen Pians und Galtür, Tuxer Landesstraße (L6) zwischen Finkenberg und Tux, Pitztal Landesstraße (L16) zwischen Arzl und St. Leonhard.

Salzburg: Tauern Autobahn (A10), Salzburg - Anschluss Ennstal, Gasteiner Straße (B167) zwischen Lend und Bad Gastein, Pinzgauer Straße (B311), Bischofshofen - Zell am See - Lofer, Zufahrt nach Obertauern (B99).

Salzburg/Steiermark: Ennstal Straße (B320), zwischen Radstadt und Liezen.

Der ÖAMTC appelliert an alle Autofahrer, nur mit Winterreifen zu fahren, Ketten sollten ebenfalls unbedingt mitgeführt werden.

Aktuelle Infos: www.oeamtc.at/verkehrsservice

(Schluss)
Harald Lasser

Digitale Pressemappe: http://www.ots.at/pressemappe/1168

Rückfragen & Kontakt:

ÖAMTC-Informationszentrale
Tel.: +43 (0) 1 71199-1795
iz-presse@oeamtc.at
www.oeamtc.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NAC0001