BZÖ-Grosz zu Kogler: "Verzichte in Zukunft auf Deine weinseligen Beschimpfungen"

Wien/Graz (OTS) - "Ich ersuche den Kollegen von den Grünen eindringlich, in Zukunft seine weinseligen Beschimpfungen der Kärntnerinnen und Kärntner zu unterlassen. Auch politische Äußerungen sollten zumindest im Ansatz einer gewissen Ernsthaftigkeit entspringen. Im Übrigen verweise ich auf den gestrigen Budgetbeschluss der Grünen im Grazer Gemeinderat, der eine pro Kopf Verschuldung der Grazerinnen und Grazer von 4.200 Euro verursacht hat", so BZÖ-Rechnungshofsprecher Abg. Gerald Grosz in einer knappen Reaktion auf die heutigen Äußerungen des Grünen-Budgetsprechers Abg. Werner Kogler.

Rückfragen & Kontakt:

Pressereferat Parlamentsklub des BZÖ

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | BZC0007