Die Heilsarmee beim karitativen Weihnachtsmarkt auf der Freyung

Wien (OTS) - Die Heilsarmee Österreich ist noch bis 13. Dezember 2009 täglich beim karitativen Weihnachtsmarkt auf der Freyung vertreten. Das von der Malgruppe gebastelte Kunsthandwerk kann dort für den guten Zweck erworben werden. Der Reinerlös kommt den Bewohnern des SalztorZentrums, dem Männerwohnheim der Heilsarmee, zu Gute.

Die Heilsarmee - seit über 80 Jahren in Österreich

Die Heilsarmee ist eine Hilfsorganisation und christliche Glaubensbewegung, die in ihrem "Kampf gegen die Armut" in weltweit 118 Ländern Menschen in schwierigen Lebenssituationen unterstützt. In Österreich 1927 gegründet, bietet die Heilsarmee eine breite Palette an Hilfeleistungen und sozialen Einrichtungen wie Männerwohnheim, Betreutes Wohnen und Gefangenenseelsorge. Am 3. Dezember 2009 feierte das neue Haus Erna in der Lammaschgasse im 21. Wiener Gemeindebezirk Dachgleiche. Die Eröffnung ist für Herbst 2010 geplant.

Rückfragen & Kontakt:

Mag. Stefanie Höring, MAS (PR)
Head of Corporate Communications
Heilsarmee Österreich
Tel.: +43 1 214 48 30 32
Mobil +43 664 207 23 66
stefanie_hoering@swi.salvationarmy.org
Web: www.heilsarmee.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NEF0007