Gold für das Donauinselfest - Erster Platz beim Austrian Event Award

Pro.Event gewinnt den ersten Preis in der Kategorie Public Events Charity/Social/Cultural für die Umsetzung des Donauinselfestes

Wien (OTS/SPW) - Äußerst erfolgreich gestaltete sich der Mittwoch Abend für die Organisatoren des Donauinselfestes: Bei der Gala zur Verleihung des 13. Austrian Event Award gewann das größte Open-Air-Festival Europas mit freiem Eintritt den ersten Preis in der Kategorie Public Events Charity/Social/Cultural. Damit setzte sich die Eventagentur Pro.Event, die mit der Umsetzung des Donauinselfestes beauftragt ist, gegen fünf weitere Nominierte durch. Der Projektleiter des Donauinselfestes, Sascha Kostelecky, zeigte sich glücklich: "Besonders freut mich, dass der Weg, den wir vor etwa sechs Jahren eingeschlagen haben, honoriert wurde: Wir haben das Donauinselfest von einem großen nationalen Jahrmarkt zu einem internationalen Musikfestival mit regionalen und nationalen Wurzeln weiterentwickelt."****

Weiters nannten die Veranstalter des Austrian Event Awards die Leistungen im Vorjahr, als das Festival trotz massiver Unwetter im Vorfeld und Hochwasserstand der Neuen Donau über die Bühne gehen konnte, als ausschlaggebend für den Sieg. Solche Ausnahmebedingungen erfordern logistische Höchstleistungen und hervorragende Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter: "Der Preis gebührt vor allem allen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern, ohne deren an Selbstaufgabe grenzenden Einsatz das letzte Donauinselfest buchstäblich ins Wasser gefallen wäre", hob Kostelecky hervor.

Pro.Event

"Wenn andere ?das geht nicht? sagen, beginnt das Pro Event Team erst richtig zu rotieren" lautet das Motto der Eventagentur Pro.Event. Das Portfolio reicht von Eventarchitektur und Eventmanagement bis zum Promotionmanagement. Rund 250 Produktionen werden jährlich von Pro.Event konzeptioniert, betreut und abgewickelt. Diese reichen vom Aufbau einer Bühne über Dekoration, Visuals & Special Effects bis zur Umsetzung des Donauinselfestes. Weitere Informationen unter www.proevent.at.

Der Austria Event Award

Der Austria Event Award ist der einzige nationale Award für Erlebniskommunikation. Dieses Jahr wurden aus allen Einreichungen 42 Nominées ausgewählt, die sich dem nationalen Wettstreit um das beste Konzept hinsichtlich Kreativität, Marketingintegration, Umsetzung, Zielerfüllung sowie Gesamteindruck in einer der insgesamt 11 Kategorien stellten.

Die Sieger wurden von einer 10-köpfigen Fachjury, bestehend aus Persönlichkeiten der österreichischen und deutschen Eventbrache, ausgewählt. Die Verleihung der Awards fand gestern, den 2. Dezember 2009 im Studio 44 statt. (Schluss)kd

Rückfragen & Kontakt:

Pressedienst der SPÖ Wien
Tel.: +43 1 534 27/222
wien.presse@spoe.at
http://www.wien.spoe.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | DSW0001