BZÖ-LPO Scheuch empfiehlt SPÖ-Rohr Blick über die Pack

SPÖ Steiermark verteilt nach Unterlagenmarathon 20 Euro

Klagenfurt (OTS) - Die Kärntner SPÖ kritisierte in den letzten Tagen die Auszahlung des Teuerungsausgleichs. BZÖ-LPO DI Uwe Scheuch empfiehlt den ahnungslosen Kärntner Genossen jetzt den Blick über die Pack. "In der Steiermark verteilt der SP-Sozialreferent nach stundenlangem Anstellen und einem Unterlagenmarathon 20 Euro. Soviel Rückgrat, um auch diese Aktion zu kritisieren, haben Rohr und Obex-Mischitz aber wohl nicht."

Dieses Verhalten würde wieder einmal zeigen, dass die SPÖ - wie auch schon bei der Bankenhilfe für die Hypo - mit zweierlei Maß messe. "Solange es um SPÖ-nahe Themenbereiche geht, wird alles schöngeredet. Aber wenn es gegen Kärnten und das BZÖ geht, holt man die Moralkeule hervor. Schmutzig, diese sozialistische Doppelmoral", meinte Scheuch abschließend.

(Schluss/le)

Rückfragen & Kontakt:

Bündnis Zukunft Österreich

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | BZK0001