Mathematik und Moral

Vortrag von Rudolf Taschner am 9.12. in Wien - Autor des Buches "Rechnen mit Gott und der Welt"

Wien (OTS) - Mathematik und Moral - zwei völlig unterschiedliche Themen, und dennoch besteht ein inniger Zusammenhang. Aufgedeckt wurde dieser von einem der genialsten Denker des 20. Jahrhunderts:
John von Neumann, dem Erfinder der mathematischen Spieltheorie. Diese hochmoderne mathematische Theorie erlaubt das Verhalten von Menschen mit Zahlen darzustellen: je nachdem ob man sich für den persönlichen Vorteil oder für den der Gemeinschaft dienenden Nutzen entscheidet. Ihre Anwendungen erlebte sie anfänglich beim Militär: in der Kubakrise beriet die RAND Cooperation John F. Kennedy mit Hilfe spieltheoretischer Modelle. Danach bediente sich die Ökonomie der Spieltheorie, um wirtschaftliche Entscheidungen analysieren zu können, und gegenwärtig spielt sie in der Biologie bei Fragen der Evolution von Lebewesen eine herausragende Rolle.
Das Eigenartige dabei: John von Neumanns eigene Moralvorstellungen waren höchst zweifelhaft: Dem Ausnahmephysiker Richard Feynman gegenüber äußerte er im Zuge der Erfindung der Atombombe eine bestürzende These: Man dürfe sich für die Welt, in der man lebt, keinesfalls verantwortlich fühlen. Und mit Engagement suchte er 1945 zusammen mit den Abwurfexperten der Atomwaffe die dem Tod geweihten Zielobjekte in Japan aus.

Rudolf Taschner, Betreiber des math.space in Wien, Wissenschafter des Jahres 2004 und Kommunikator des Jahres 2007, erzählt die spannende Geschichte über John von Neumann und die Spieltheorie aus seinem neuesten Bestseller "Rechnen mit Gott und der Welt" am 9. Dezember um 19 Uhr im Auditorium des MUMOK.

Buchinformation:
Rudolf Taschner:
Rechnen mit Gott und der Welt
Ecowin-Verlag
240 Seiten, mit einem Bildteil von Erich Lessing.
EUR 22,00 (A/D), CHF 38,90
ISBN 978-3-902404-78-7

Rückfragen & Kontakt:

Professor Rudolf Taschner
Tel: 0043 664 440 82 82 oder 0043 664 534 54 34
math.space
quartier21, MuseumsQuartier
Museumsplatz 1, A 1070 Wien
rudolf.taschner@math.space.or.at
http://www.rudolftaschner.at
http://math.space.or.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | OTD0001