Lotto: Zwei Sechser nach Dreifachjackpot zu je rund 2,6 Mio. Euro

Ein Salzburger und ein Steirer teilen sich mehr als 5,1 Millionen Euro

Wien (OTS) - Der achte Lotto Dreifachjackpot im Jahr 2009 ist geknackt, und es gibt zwei neue Lotto Millionäre. Mit rund 8,9 Millionen Tipps hatten die Spielteilnehmer versucht, den Dreifachjackpot zu knacken. Zwei Tipps waren genau richtig: Ein Salzburger und ein Steirer tippten die "sechs Richtigen" 12, 14, 18, 23, 25 und 43. Jeder der beiden Gewinner bekommt 2.570.786,10 Euro. Die Wege zum Erfolg waren ident: Die Gewinner kreuzten den Sechser jeweils auf einem Normalschein an.

Rückfragen & Kontakt:

Österreichische Lotterien , win2day.at, lotterien.at
Mag. Günter Engelhart, Gerlinde Wohlauf
Tel.: 01 790 70 / 1910, 01 790 70 / 1920

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | LMO0001