"Das Rennen" - Petra Frey und Marc Pircher neu im Kader

Wien (OTS) - ACHTUNG, SPERRFRIST FÜR ALLE MEDIEN (FERNSEHEN,
RADIO, INTERNET, TELETEXT UND PRINT) BIS HEUTE, DIENSTAG, 24. NOVEMBER, 22.00 UHR BEACHTEN!

Schlagerpower ist bei der dritten Kadernominierung für den ORF-Skievent angesagt. Diesmal erhalten Sängerin Petra Frey und Sänger Marc Pircher ihre Lizenz zum Rennfahren. Verkündet wurde die Entscheidung bei einem stimmungsvollen Hüttenabend - Campchef Armin Assinger: "Marc war beim Training immer mit vollem Einsatz und immer schon vom Start weg mit Tempo dabei. Er steht klass am Ski, carvt wunderbar hinunter und hat das ganze heute auch noch stabilisiert. Bei Petra habe ich mir am ersten Tag noch gedacht: 'da brauchen wir ein Wunder'. Das Wunder vom Dachstein ist jetzt da. Die Petra steht bombensicher auf den Skiern - ihr fehlt nur mehr ein bisschen mehr Selbstvertrauen, aber das werden wir ihr in den nächsten Tagen noch vermitteln." Petra Frey über ihre Nominierung: "Ich habe damit nicht gerechnet und war sprachlos. Und dass wir die Helme auch noch vom Stephan Eberharter, einem Tiroler, überreicht bekommen haben, das war natürlich super." Und Marc Pircher weiter: "Da fällt einem schon ein riesen Stein vom Herzen und es freut mich total, dass ich beim Live-Rennen dabei bin. Besser hätte es nicht sein können - und mit der Petra gemeinsam war dann alles fest in Tiroler Hand."

Tag 4 im ORF-Trainingscamp

Die nächste "Das Rennen"-Event-Doku mit Tag 4 im Trainingscamp steht am Dienstag, dem 1. Dezember 2009, um 21.05 Uhr auf dem Programm von ORF 1. Diesmal heißt es für Diana, Petra Frey, Heidi Krings, Elke Lichtenegger, Missy May, Vera Russwurm, Verena Scheitz, Onka Takats, Christian Clerici, Albert Fortell, Andreas Goldberger, Leo Hillinger, Marc Pircher, Toni Polster, Bernie Rieder und Oliver Wimmer neben dem Skitraining am Gletscher auch Autogramme schreiben für Kinder aus der Region. Außerdem schaut die ehemalige Weltklassefahrerin Stefanie Schuster, die auch beim Finale am 19. Dezember unter den Skilegenden mit dabei ist, beim nachmittäglichen Training vorbei und macht sich ein Bild von der Kondition der Teilnehmer.

"Das Rennen" im Web

http://dasrennen.ORF.at begleitet das Geschehen rund um Ski, Stars und Muskelkater mit Storys, Fotos und Videobeiträgen aus dem Trainingscamp. Ein Making-of der Produktion, Interviews mit Prominenten, Trainern und den Skilegenden, Informationen und Unterhaltung vervollständigen das Angebot. Auf http://insider.ORF.at stehen die Erlebnisse des Fanreporters, der mit Kamera und Mikrofon im Trainingscamp und später dann auch bei den Live-Rennen mit dabei ist, sowie zahlreiche Videos mit einem Blick hinter die Kulissen bereit.

ACHTUNG, SPERRFRIST FÜR ALLE MEDIEN (FERNSEHEN, RADIO, INTERNET, TELETEXT UND PRINT) BIS HEUTE, DIENSTAG, 24. NOVEMBER, 22.00 UHR BEACHTEN!

Rückfragen & Kontakt:

http://presse.ORF.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRF0005